30.08.2014
  • 23:43Gigantische Sonnenblume in Kaarst gezüchtet

  • 23:12Vorwürfe gegen Lagarde: IWF stellt sich hinter Direktorin

  • 22:46Erfolgreiche Tierversuche von Ebola-Medikament

  • 22:16Nicaragua: Mindestens 25 Bergleute in Goldmine eingeschlossen

  • 21:49Google entwickelt Drohnen für Waren-Zustellung

  • 21:21Polen behindert Heimflug von russischem Verteidigungsminister

  • 20:55EU will neue Sanktionen für Russland

  • 20:33Wahlkampffinale in Sachsen

  • 20:10200. Jubiläum des Königreichs Niederlande - Gauck als Hauptredner geladen

  • 19:52Atomstreit mit dem Iran: USA verhängen Sanktionen

  • 19:29Brasiliens Wirtschaft in Rezession

  • 19:01EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefonica Deutschland ab

  • 18:32Marktforscher: Tablet-Boom kommt ins Stocken

  • 18:04550 neue Ebola-Fälle binnen einer Woche

  • 17:53Christian Wulff zum Präsidenten des Lobby-Verbands EMA gewählt

  • 17:28Maut-Kritik reißt nicht ab

  • 16:58Isländischer Vulkan ausgebrochen - Flugverbot aufgehoben

  • 16:35Von der Leyen "Sprachpanscher" 2014

  • 16:06Großbritannien hebt Terrorwarnstufe an

  • 15:36Erster Ebola-Fall im Senegal

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 23:43Gigantische Sonnenblume in Kaarst gezüchtet

  • 23:12Vorwürfe gegen Lagarde: IWF stellt sich hinter Direktorin

  • 22:46Erfolgreiche Tierversuche von Ebola-Medikament

  • 22:16Nicaragua: Mindestens 25 Bergleute in Goldmine eingeschlossen

  • 21:49Google entwickelt Drohnen für Waren-Zustellung

  • 21:21Polen behindert Heimflug von russischem Verteidigungsminister

  • 20:55EU will neue Sanktionen für Russland

  • 20:33Wahlkampffinale in Sachsen

  • 20:10200. Jubiläum des Königreichs Niederlande - Gauck als Hauptredner geladen

  • 19:52Atomstreit mit dem Iran: USA verhängen Sanktionen

  • 19:29Brasiliens Wirtschaft in Rezession

  • 19:01EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefonica Deutschland ab

  • 18:32Marktforscher: Tablet-Boom kommt ins Stocken

  • 18:04550 neue Ebola-Fälle binnen einer Woche

  • 17:53Christian Wulff zum Präsidenten des Lobby-Verbands EMA gewählt

  • 17:28Maut-Kritik reißt nicht ab

  • 16:58Isländischer Vulkan ausgebrochen - Flugverbot aufgehoben

  • 16:35Von der Leyen "Sprachpanscher" 2014

  • 16:06Großbritannien hebt Terrorwarnstufe an

  • 15:36Erster Ebola-Fall im Senegal

  • 23:12Vorwürfe gegen Lagarde: IWF stellt sich hinter Direktorin

  • 22:46Erfolgreiche Tierversuche von Ebola-Medikament

  • 21:21Polen behindert Heimflug von russischem Verteidigungsminister

  • 20:55EU will neue Sanktionen für Russland

  • 20:33Wahlkampffinale in Sachsen

  • 19:52Atomstreit mit dem Iran: USA verhängen Sanktionen

  • 17:53Christian Wulff zum Präsidenten des Lobby-Verbands EMA gewählt

  • 17:28Maut-Kritik reißt nicht ab

  • 16:06Großbritannien hebt Terrorwarnstufe an

  • 15:14Putin: Taktik der ukrainischen Armee erinnert an Faschisten

  • 14:40OSZE: Kein Beleg für Einsatz regulärer russischer Truppen in Ukraine

  • 12:57Lawrow: Keine Beweise für Vorwürfe

  • 12:40UN: 2.600 Tote in Ukraine-Konflikt

  • 12:22Bundesregierung spricht erstmals von "militärischer Intervention"

  • 11:35Lufthansa: Piloten drohen für die nächsten Tage mit weiteren Streiks

  • 11:05Senator Müller strebt Wowereit-Nachfolge an - Jetzt drei Kandidaten

  • 10:21Wohnungsdurchsuchungen: Karlsruhe weist Edathy-Beschwerde zurück

  • 09:55Türkei: Erdogan beauftragt Davutoglu mit Regierungsbildung

  • 09:33Nachfolge von Wowereit: Bausenator Müller will kandidieren

  • 09:06Putin lobt "Milizen von Neurussland"

  • 21:49Google entwickelt Drohnen für Waren-Zustellung

  • 19:29Brasiliens Wirtschaft in Rezession

  • 19:01EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefonica Deutschland ab

  • 18:32Marktforscher: Tablet-Boom kommt ins Stocken

  • 14:19Konzertveranstalter Lieberberg kann Titel "Rock am Ring" nun doch verwenden

  • 13:51Audi ruft 70.000 Autos wegen möglicher Bremsprobleme zurück

  • 13:02Pilotenstreik bei Germanwings beendet

  • 12:30Arbeitslosigkeit im Euroraum verharrt auf Zwei-Jahres-Tief

  • 11:21Sachsen-AfD: Petry mit Vorwurf der Insolvenzverschleppung konfrontiert

  • 10:57Angeschlagene Malaysia Airlines baut rund 6.000 Stellen ab

  • 08:22Einzelhandelsumsatz sinkt deutlich

  • 21:32Streit um Bayer-Pipeline kommt vor das Bundesverfassungsgericht

  • 20:11Schäuble in Paris: Jedes Land muss Defizitregeln einhalten

  • 18:22Saab-Krise verschärft sich: Gläubigerschutz abgelehnt

  • 16:07Streit um Gelbe Tonne beigelegt

  • 15:42Lufthansa-Piloten rechnen mit langem Arbeitskampf

  • 13:59Lufthansa: Pilotenstreik war beschlossene Sache

  • 13:49Verhandlungen der Piloten mit Lufthansa gescheitert: Streik

  • 13:38Ukraine baut auf Tschernobyl- Gelände Atommüll-Zwischenlager

  • 12:54Finanzinvestor übernimmt Küchenspezialisten WMF

  • 23:43Gigantische Sonnenblume in Kaarst gezüchtet

  • 22:16Nicaragua: Mindestens 25 Bergleute in Goldmine eingeschlossen

  • 20:10200. Jubiläum des Königreichs Niederlande - Gauck als Hauptredner geladen

  • 18:04550 neue Ebola-Fälle binnen einer Woche

  • 16:58Isländischer Vulkan ausgebrochen - Flugverbot aufgehoben

  • 16:35Von der Leyen "Sprachpanscher" 2014

  • 15:36Erster Ebola-Fall im Senegal

  • 13:31Länderspiel der DFB-Elf in Israel 2015 abgesagt

  • 11:59Gießener Ermittler vereiteln millionenschweren Kokain-Deal in London

  • 10:39Verschimmelter Hochzeitskuchen von Charles und Diana versteigert

  • 09:18Vulkan Bardarbunga in Island ausgebrochen - Warnstufe rot

  • 07:58Griechenland: Zwei Seebeben reißen Tausende aus dem Schlaf

  • 23:43Mann wird durch Stress zum Autoknacker

  • 23:30Lederstück von Kennedys letztem Sitzplatz wird versteigert

  • 21:11Religiöse Schulverweigerer bekommen Kinder zurück

  • 20:34New York: Zahl der Drogentoten steigt stark

  • 19:54MH 370 drehte womöglich früher ab

  • 19:24Deutsch-englische Duelle in der Champions League

  • 19:00Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres

  • 18:09Studie: Supermarkt-Kunden meiden Nähe zu Fremden

  • 22:34Göppingen gewinnt in Friesenheim

  • 22:31Kaymer mit solidem Start in Boston

  • 22:23BVB gewinnt, Alonso im Bayern-Kader

  • 21:35Kerber bei US Open ausgeschieden

  • 21:28Torres für zwei Jahre zum AC Mailand

  • 20:21Nürnberg schießt sich aus der Krise

  • 18:18Bochum verpflichtet Mikael Forssell

  • 18:00Leichtgewichts-Achter holt Gold

  • 17:43De Marchi siegt im Alleingang

  • 17:35Alba muss auf Seiferth verzichten

  • 17:27Vielseitigkeitsreiter auf Goldkurs

  • 17:10Bradl im Training Zweiter

  • 16:45Langehanenberg holt Silber in der Kür

  • 15:46Marcel Hacker im Einer-Finale

  • 15:34Holtwick/Semmler im Halbfinale

  • 15:27Skyliners verpflichtenCenter Morrison

  • 15:19USA startet als Favorit

  • 15:01DEG verpflichtet Stürmer Dmitrijew

  • 14:52Schalke ohne Boateng gegen Bayern

  • 14:37Hiddink nominiert Bundesliga-Quartett

merkzettel

Deutscher Zukunftspreis Besseres Hören für alle Menschen

Bundespräsident vergibt Zukunftspreis für neue Hörgeräte-Technologie

Zum 16. Mal hat Bundespräsident Joachim Gauck in einer festlichen Veranstaltung den Deutschen Zukunftspreis verliehen. Mit der Verleihung des Preises für binaurale Hörgeräte, trägt die Jury der Tatsache Rechnung, dass in einer alternden Gesellschaft die Frage von verbesserten Hörhilfen immer mehr an Bedeutung gewinnen wird. 

Prof. Dr. rer. nat. Volker Hohmann, Prof. Dr. rer.nat. Dr. med. Birger Kollmeier, Dr.-Ing. Torsten Niederdränk

Volker Hohmann, Birger Kollmeier und Torsten Niederdränk
Quelle: Deutscher Zukunftspreis/ Ansgar Pudenz

Das Hörvermögen ist die Grundlage der Kommunikationskultur. Dank der faszinierenden Vorgänge im Ohr ist der Mensch in der Lage, selbst in akustisch schwierigen Situationen zielgerichtet einer einzelnen Unterhaltung zu folgen. Dabei ist das Zusammenspiel zwischen beiden Ohren besonders wichtig. Das interdisziplinäre Team um Prof. Volker Hohmann, Prof. Birger Kollmeier und Dr.-Ing. Torsten Niederdränk vom Forschungsnetzwerk „Auditory Valley“ hat wesentliche Beiträge dazu geleistet, dass Schwerhörige mit binauralen Hörhilfen wieder besser räumlich hören und auch einzelnen Sprechern in großen Menschenmengen besser folgen können.

Zum Wohle Schwerhöriger

Das „Auditory Valley“ verbindet führende Forschungsinstitutionen mit Unternehmen aus dem audiologischen Umfeld. Zusammen mit dem von der Exzellenzinitiative des Bundes geförderten Exzellenzcluster „Hearing4all“ wird Forschung und Entwicklung zum Wohle Schwerhöriger auf breiter Basis und im Verbund von universitären und außeruniversitären Partnern in einer Vielzahl von Projekten fortgesetzt. Die Technologien werden dabei nicht nur schwer hörenden Menschen zu Gute kommen, sondern auch normal hörenden Menschen in akustisch anspruchsvollen Situationen.

Der Deutsche Zukunftspreis wird für Ideen verliehen, die zu marktreifen Projekten entwickelt werden und unterstreicht damit die Bedeutung von Innovationen für die Sicherung von Arbeitsplätzen. Neben dem Team von Auditory Valley beschäftigen sich die Nominierten in diesem Jahr auch mit anderen zukunftsweisenden Themen wie einem Verfahren, das die dreidimensionale Abbildung der Erde aus dem All ermöglicht und damit neue Anwendungen für Planung und Umweltbeobachtung bietet. Das ebenfalls nominierte Team 3 entwickelte im Bereich Informationstechnologie ein besonders sicheres Konzept zur Codierung von Daten und Team 4 ein neues Videocodierungs-Verfahren, das die Übertragungsmöglichkeiten von Bewegtbild revolutionieren könnte.

Links
Team 1: Binaurale Hörgeräte
Team 2: Radaraugen im All
Team 3: Integrity Guard
Team 4: Brillante Videos

Verleihung im Berliner Tempodrom

Seit 1997 wird der mit 250.000 Euro dotierte Preis verliehen, von Beginn an ist das ZDF Medienpartner. Veranstaltungsortes mit dem zeltartigen, 35 Meter hohen Dach verbindet Ästhetik und Ökologie. Das Gebäude wurde vom Architektenbüro Gerkan, Marg und Partner entworfen und 2001 eröffnet.

28.11.2012
  1. Drucken
  2. Merken
  3. Versenden
  4. Teilen auf:

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen