08.02.2016
  • 06:49Zwei Überlebende aus Trümmern in Taiwan geborgen

  • 06:39Syrien: Türkische Helfer versorgen Flüchtlinge

  • 06:26Rosenmontagszüge: Mainz fällt aus - Düsseldorf zittert

  • 06:17Haitis Präsident tritt ohne gewählten Nachfolger ab

  • 06:01Denver Broncos gewinnen 50. Super Bowl

  • 05:48Broncos gewinnen NFL-Super-Bowl

  • 00:22Super Bowl-Nacht in den USA

  • 23:14Deutsche Mixed-Staffel siegt

  • 23:11Merkel und Hollande bekräftigen gemeinsame Linie in Flüchtlingskrise

  • 22:48Film-Explosion erschreckt Londoner

  • 22:14Zwei Tote bei Schießerei in Florida

  • 21:31Nach Erdbeben in Taiwan: Rettungsteams bergen 32 Tote aus Hochhaus

  • 20:45UN-Sicherheitsrat droht Nordkorea einschneidende Maßnahmen an

  • 20:10VW-Abgasskandal: Entschädigung von US- Dieselkunden kann sich verzögern

  • 19:46Hamas richtet eigenen Aktivisten hin

  • 19:31Mainzer Rosenmontagszug fällt aus

  • 18:40Anti-Terror-Razzia nahe Mainz

  • 18:26Spanische Polizei nimmt mutmaßliche IS-Unterstützer fest

  • 18:25Deutschland scheitert im Fed Cup

  • 18:05Karnevalsvereine sagen Umzüge ab

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 06:49Zwei Überlebende aus Trümmern in Taiwan geborgen

  • 06:39Syrien: Türkische Helfer versorgen Flüchtlinge

  • 06:26Rosenmontagszüge: Mainz fällt aus - Düsseldorf zittert

  • 06:17Haitis Präsident tritt ohne gewählten Nachfolger ab

  • 06:01Denver Broncos gewinnen 50. Super Bowl

  • 05:48Broncos gewinnen NFL-Super-Bowl

  • 00:22Super Bowl-Nacht in den USA

  • 23:14Deutsche Mixed-Staffel siegt

  • 23:11Merkel und Hollande bekräftigen gemeinsame Linie in Flüchtlingskrise

  • 22:48Film-Explosion erschreckt Londoner

  • 22:14Zwei Tote bei Schießerei in Florida

  • 21:31Nach Erdbeben in Taiwan: Rettungsteams bergen 32 Tote aus Hochhaus

  • 20:45UN-Sicherheitsrat droht Nordkorea einschneidende Maßnahmen an

  • 20:10VW-Abgasskandal: Entschädigung von US- Dieselkunden kann sich verzögern

  • 19:46Hamas richtet eigenen Aktivisten hin

  • 19:31Mainzer Rosenmontagszug fällt aus

  • 18:40Anti-Terror-Razzia nahe Mainz

  • 18:26Spanische Polizei nimmt mutmaßliche IS-Unterstützer fest

  • 18:25Deutschland scheitert im Fed Cup

  • 18:05Karnevalsvereine sagen Umzüge ab

  • 06:39Syrien: Türkische Helfer versorgen Flüchtlinge

  • 06:17Haitis Präsident tritt ohne gewählten Nachfolger ab

  • 23:11Merkel und Hollande bekräftigen gemeinsame Linie in Flüchtlingskrise

  • 20:45UN-Sicherheitsrat droht Nordkorea einschneidende Maßnahmen an

  • 19:46Hamas richtet eigenen Aktivisten hin

  • 18:40Anti-Terror-Razzia nahe Mainz

  • 18:26Spanische Polizei nimmt mutmaßliche IS-Unterstützer fest

  • 17:28Asylpaket II: Maas und de Maiziere sollen Streit klären

  • 16:10Algerien beschließt Verfassungsreform und schwächt Präsidenten

  • 15:46Steinmeier verurteilt Raketentest in Nordkorea

  • 15:30Pro Asyl: Verbot des Familiennachzugs für Minderjährige ist Skandal

  • 14:41Papst: Dramatische Gewalt-Eskalation in Syrien stoppen

  • 14:24Flüchtlingsstrom nach Griechenland dauert an

  • 12:30Zwei Flüchtlinge in Bulgarien erfroren

  • 11:3740 Prozent der Flüchtlinge auf Balkanroute ohne Aussicht auf Asyl

  • 11:01Nordkorea: USA und Südkorea verhandeln

  • 09:20Merkel und Hollande treffen sich in Straßburg

  • 07:50Tunesien schließt Bau von Grenzzaun ab

  • 07:29Haitis Präsident scheidet heute aus Amt

  • 06:05Raketenstart: Nordkorea trotzt Staatengemeinschaft

  • 20:10VW-Abgasskandal: Entschädigung von US- Dieselkunden kann sich verzögern

  • 16:28Bafin schließt deutsche Tochter von kanadischer Bank

  • 13:50VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen

  • 18:24Air Berlin: Piloten verzichten offenbar auf Teil ihres Gehalts

  • 13:30WLAN für alle ICE-Fahrgäste erst 2017

  • 09:41200 Millionen Euro: Bilfinger verkauft Wassertechnologie-Sparte

  • 07:40Argentinien bietet 6,5 Milliarden im Schuldenstreit mit Gläubigern

  • 21:52Deutsche Fleisch-Produktion erreicht Rekord

  • 20:03Bayer gerät in Konflikt mit US-Umweltbehörde

  • 18:18Wegen Abgas-Skandal: VW verschiebt Bilanzvorlage und Hauptversammlung

  • 15:23USA: Arbeitslosenquote fällt auf Achtjahrestief

  • 14:32US-Konzern Diebold startet Übernahme von Wincor Nixdorf

  • 13:32Ulmer Sparkasse einigt sich mit Scala-Sparern

  • 11:47Deutschland finanziert Riesen-Solarpark in Marokko mit

  • 11:31LKW-Hersteller Volvo rechnet mit Absatzrückgang in Amerika

  • 10:47Ausbildungsprogramm für zehntausend Flüchtlinge

  • 10:36Bundesbank-Chef Weidmann sieht Bargeld- Obergrenzen skeptisch

  • 23:31Ticketpreise kurbeln Flugverkehr an

  • 19:26Riesige Solaranlage in Marokko eröffnet

  • 16:37Reallöhne 2015 stark gestiegen

  • 06:49Zwei Überlebende aus Trümmern in Taiwan geborgen

  • 06:26Rosenmontagszüge: Mainz fällt aus - Düsseldorf zittert

  • 06:01Denver Broncos gewinnen 50. Super Bowl

  • 00:22Super Bowl-Nacht in den USA

  • 22:48Film-Explosion erschreckt Londoner

  • 22:14Zwei Tote bei Schießerei in Florida

  • 21:31Nach Erdbeben in Taiwan: Rettungsteams bergen 32 Tote aus Hochhaus

  • 19:31Mainzer Rosenmontagszug fällt aus

  • 18:05Karnevalsvereine sagen Umzüge ab

  • 17:42Chinesen begrüßen Jahr des Affen ruhiger als sonst

  • 16:44Braunschweiger Jecken feiern Karneval

  • 15:08Karnevalshochburgen entscheiden über Rosenmontagsumzüge

  • 13:20Rätselhaftes Unglück: Zwei Fischer sterben vor Fehmarn

  • 12:05Heftige Randale nach Schalke-Spiel

  • 10:40Brasilien feiert Karneval

  • 10:03Entscheidung über Düsseldorfer Karneval fällt erst morgen früh

  • 08:04Deutsches Museum der digitalen Kultur eröffnet im Frühjahr 2016

  • 06:50"Jetzt erst recht": Karnevalsumzug in Braunschweig

  • 00:17Mehr als 1.000 Jugendliche nehmen am "Jewrovision" in Mannheim teil

  • 23:06Nach Erdbeben: Taiwan prüft Verdacht auf Pfusch am Bau

  • 05:48Broncos gewinnen NFL-Super-Bowl

  • 23:36Oilers mit zwei herben Pleiten in Serie

  • 23:14Deutsche Mixed-Staffel siegt

  • 22:32Real hält Kontakt zur Spitze

  • 21:58Mavs siegen, Hawks verlieren knapp

  • 20:50Ovtcharov siegt in Gondomar

  • 20:36Eisbären übernehmen Tabellenspitze

  • 19:42Rolfes: "Hilfsbereitschaft fehlt"

  • 19:20Big Point für Darmstadt 98

  • 19:02Kummer/Lesser verpassen Podest

  • 18:54Bamberg baut Tabellenführung aus

  • 18:25Deutschland scheitert im Fed Cup

  • 17:38Gasquet Sieger in Montpellier

  • 17:14Spitzenduo müht sich zum Sieg

  • 16:40Arsenal jetzt Dritter, Chelsea remis

  • 16:26Loch siegt, Teamstaffel Zweite

  • 16:15Uhlenhorst und MHC Deutscher Meister

  • 15:58Springen am Holmenkollen abgesagt

  • 15:49Zwiebler holt neunten DM-Titel

  • 15:21RB Leipzig zieht davon

merkzettel

Deutscher Zukunftspreis Besseres Hören für alle Menschen

Bundespräsident vergibt Zukunftspreis für neue Hörgeräte-Technologie

Zum 16. Mal hat Bundespräsident Joachim Gauck in einer festlichen Veranstaltung den Deutschen Zukunftspreis verliehen. Mit der Verleihung des Preises für binaurale Hörgeräte, trägt die Jury der Tatsache Rechnung, dass in einer alternden Gesellschaft die Frage von verbesserten Hörhilfen immer mehr an Bedeutung gewinnen wird. 

Prof. Dr. rer. nat. Volker Hohmann, Prof. Dr. rer.nat. Dr. med. Birger Kollmeier, Dr.-Ing. Torsten Niederdränk

Volker Hohmann, Birger Kollmeier und Torsten Niederdränk
Quelle: Deutscher Zukunftspreis/ Ansgar Pudenz

Das Hörvermögen ist die Grundlage der Kommunikationskultur. Dank der faszinierenden Vorgänge im Ohr ist der Mensch in der Lage, selbst in akustisch schwierigen Situationen zielgerichtet einer einzelnen Unterhaltung zu folgen. Dabei ist das Zusammenspiel zwischen beiden Ohren besonders wichtig. Das interdisziplinäre Team um Prof. Volker Hohmann, Prof. Birger Kollmeier und Dr.-Ing. Torsten Niederdränk vom Forschungsnetzwerk „Auditory Valley“ hat wesentliche Beiträge dazu geleistet, dass Schwerhörige mit binauralen Hörhilfen wieder besser räumlich hören und auch einzelnen Sprechern in großen Menschenmengen besser folgen können.

Zum Wohle Schwerhöriger

Das „Auditory Valley“ verbindet führende Forschungsinstitutionen mit Unternehmen aus dem audiologischen Umfeld. Zusammen mit dem von der Exzellenzinitiative des Bundes geförderten Exzellenzcluster „Hearing4all“ wird Forschung und Entwicklung zum Wohle Schwerhöriger auf breiter Basis und im Verbund von universitären und außeruniversitären Partnern in einer Vielzahl von Projekten fortgesetzt. Die Technologien werden dabei nicht nur schwer hörenden Menschen zu Gute kommen, sondern auch normal hörenden Menschen in akustisch anspruchsvollen Situationen.

Der Deutsche Zukunftspreis wird für Ideen verliehen, die zu marktreifen Projekten entwickelt werden und unterstreicht damit die Bedeutung von Innovationen für die Sicherung von Arbeitsplätzen. Neben dem Team von Auditory Valley beschäftigen sich die Nominierten in diesem Jahr auch mit anderen zukunftsweisenden Themen wie einem Verfahren, das die dreidimensionale Abbildung der Erde aus dem All ermöglicht und damit neue Anwendungen für Planung und Umweltbeobachtung bietet. Das ebenfalls nominierte Team 3 entwickelte im Bereich Informationstechnologie ein besonders sicheres Konzept zur Codierung von Daten und Team 4 ein neues Videocodierungs-Verfahren, das die Übertragungsmöglichkeiten von Bewegtbild revolutionieren könnte.

Links
Team 1: Binaurale Hörgeräte
Team 2: Radaraugen im All
Team 3: Integrity Guard
Team 4: Brillante Videos

Verleihung im Berliner Tempodrom

Seit 1997 wird der mit 250.000 Euro dotierte Preis verliehen, von Beginn an ist das ZDF Medienpartner. Veranstaltungsortes mit dem zeltartigen, 35 Meter hohen Dach verbindet Ästhetik und Ökologie. Das Gebäude wurde vom Architektenbüro Gerkan, Marg und Partner entworfen und 2001 eröffnet.

28.11.2012
  1. Drucken
  2. Merken
  3. Versenden
  4. Teilen auf:

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen