06.03.2015
  • 23:31Großbanken bestehen erste Runde von US-Stresstest

  • 23:04Irak: Terrormiliz IS verwüstet archäologische Stätte nahe Mossul

  • 22:31Ann Sophie singt für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Wien

  • 21:57Ukrainische Pilotin unterbricht Hungerstreik in Moskauer Gefängnis

  • 21:30200 Skifahrer in Südtirol aus Seilbahn gerettet

  • 21:01PLO-Gremium beschließt Ende der Sicherheitskooperation mit Israel

  • 20:41Nigeria: Offenbar wieder viele Tote durch Boko Haram

  • 20:29Oetker kauft Coppenrath & Wiese: Kartellamt muss noch entscheiden

  • 20:18Umfrage: Deutsche machen häufiger Urlaub im eigenen Land

  • 19:59Pferdekunst auf Trafalgar Square

  • 19:31USA: Flugzeug von Landebahn gerutscht - Flüge gestrichen

  • 19:19Fehlerhafte Herzschrittmacher: Hersteller muss laut EU-Urteil zahlen

  • 18:56Keine Gnade: Leipziger bekommen Prügelstrafe in Singapur

  • 18:32Britische Forscher entwickeln stromerzeugende Toiletten

  • 18:19362 Euro wandern im Schnitt in betriebliche Altersvorsorge

  • 17:54Kerry wirbt vor Golfstaaten für Atomgespräche mit Iran

  • 16:48Mehreinnahmen aus dem Rundfunkbeitrag

  • 16:32Gabriel kündigt Widerstand gegen EU-Subvention für Atomstrom an

  • 16:07OECD-Studie: Leistungsschwache Schüler sind häufiger männlich

  • 15:37DAX auf neuem Rekordstand

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 23:31Großbanken bestehen erste Runde von US-Stresstest

  • 23:04Irak: Terrormiliz IS verwüstet archäologische Stätte nahe Mossul

  • 22:31Ann Sophie singt für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Wien

  • 21:57Ukrainische Pilotin unterbricht Hungerstreik in Moskauer Gefängnis

  • 21:30200 Skifahrer in Südtirol aus Seilbahn gerettet

  • 21:01PLO-Gremium beschließt Ende der Sicherheitskooperation mit Israel

  • 20:41Nigeria: Offenbar wieder viele Tote durch Boko Haram

  • 20:29Oetker kauft Coppenrath & Wiese: Kartellamt muss noch entscheiden

  • 20:18Umfrage: Deutsche machen häufiger Urlaub im eigenen Land

  • 19:59Pferdekunst auf Trafalgar Square

  • 19:31USA: Flugzeug von Landebahn gerutscht - Flüge gestrichen

  • 19:19Fehlerhafte Herzschrittmacher: Hersteller muss laut EU-Urteil zahlen

  • 18:56Keine Gnade: Leipziger bekommen Prügelstrafe in Singapur

  • 18:32Britische Forscher entwickeln stromerzeugende Toiletten

  • 18:19362 Euro wandern im Schnitt in betriebliche Altersvorsorge

  • 17:54Kerry wirbt vor Golfstaaten für Atomgespräche mit Iran

  • 16:48Mehreinnahmen aus dem Rundfunkbeitrag

  • 16:32Gabriel kündigt Widerstand gegen EU-Subvention für Atomstrom an

  • 16:07OECD-Studie: Leistungsschwache Schüler sind häufiger männlich

  • 15:37DAX auf neuem Rekordstand

  • 23:04Irak: Terrormiliz IS verwüstet archäologische Stätte nahe Mossul

  • 21:57Ukrainische Pilotin unterbricht Hungerstreik in Moskauer Gefängnis

  • 21:01PLO-Gremium beschließt Ende der Sicherheitskooperation mit Israel

  • 20:41Nigeria: Offenbar wieder viele Tote durch Boko Haram

  • 18:32Britische Forscher entwickeln stromerzeugende Toiletten

  • 17:54Kerry wirbt vor Golfstaaten für Atomgespräche mit Iran

  • 16:32Gabriel kündigt Widerstand gegen EU-Subvention für Atomstrom an

  • 15:15Wasserschaden beim BND: Sabotage nicht ausgeschlossen

  • 13:53Ukraine-Krise: Russland und NATO im Manöver

  • 13:39Mailaffäre: Hillary Clinton will E-Mails öffentlich machen

  • 12:00Bundestag verabschiedet Mietpreisbremse

  • 10:33Widmann-Mauz: Ärzte-Versorgung reformieren

  • 10:24Frankreich intensiviert Energie-Austausch mit Spanien und Portugal

  • 09:21Düsseldorf: Mutmaßlicher IS-Kämpfer wird Ermittlungsrichter vorgeführt

  • 08:24SPD fordert Nachbesserungen an geplanter Ärzte-Strukturreform

  • 08:08Gesetz zur Tarifeinheit im Bundestag

  • 07:05China stockt Militäretat auf

  • 06:47Ärzte-Kampagne gegen Strukturreform von Gesundheitsminister Gröhe

  • 05:52Bundestag entscheidet über Mietpreisbremse

  • 23:40Zypern: Tausende bei Protest gegen Sparkurs

  • 23:31Großbanken bestehen erste Runde von US-Stresstest

  • 20:29Oetker kauft Coppenrath & Wiese: Kartellamt muss noch entscheiden

  • 18:19362 Euro wandern im Schnitt in betriebliche Altersvorsorge

  • 15:37DAX auf neuem Rekordstand

  • 14:43EZB startet am Montag Anleihekauf

  • 14:35Männer sind in Partnerschaften meist die Hauptverdiener

  • 13:58EZB lässt Leitzins auf Rekordtief

  • 12:27US-McDonald's: Zukünftig kein Antibiotika-Hühnerfleisch mehr

  • 11:25Zalando will 2.000 neue Mitarbeiter einstellen

  • 09:41Wieder Streik im Öffentlichen Dienst

  • 09:06Bericht: E.ON mit Rekordverlust

  • 08:44Eurokurs bleibt auf Tiefstand

  • 06:10China soll langsamer wachsen - Premier eröffnet Volkskongress

  • 23:32EU-Staaten wollen begrenzte Roaming-Gebühren weiter erlauben

  • 18:23Frankreich: Haushaltsdefizit 2014 geringer als erwartet

  • 16:21Atomreaktor nach neuem Störfall in Cattenom vom Netz

  • 14:47Sicherheitslücke bei Apple- und Android-Geräten

  • 13:55Forscher: Grippewelle richtet Schaden in Milliardenhöhe an

  • 07:51Großbritannien steigt beim Ärmelkanal-Zug Eurostar aus

  • 07:26O2 und Eplus starten National Roaming

  • 22:31Ann Sophie singt für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Wien

  • 21:30200 Skifahrer in Südtirol aus Seilbahn gerettet

  • 20:18Umfrage: Deutsche machen häufiger Urlaub im eigenen Land

  • 19:59Pferdekunst auf Trafalgar Square

  • 19:31USA: Flugzeug von Landebahn gerutscht - Flüge gestrichen

  • 19:19Fehlerhafte Herzschrittmacher: Hersteller muss laut EU-Urteil zahlen

  • 18:56Keine Gnade: Leipziger bekommen Prügelstrafe in Singapur

  • 16:48Mehreinnahmen aus dem Rundfunkbeitrag

  • 16:07OECD-Studie: Leistungsschwache Schüler sind häufiger männlich

  • 12:57OECD: Mädchen lesen mehr als Jungs

  • 12:4418-Jährige von Schaukel getötet - Prozess gegen Gärtner eingestellt

  • 09:58Grubenexplosion in Donezk: 32 Opfer

  • 07:48Südkorea: US-Botschafter bei Messerangriff verletzt

  • 07:23Grubenunglück: Staatstrauer in der Ukraine - 24 Tote

  • 06:28"Sexy Verbrecher" aus den USA unterschreibt Modelvertrag

  • 22:28Pokal: FC Bayern und Gladbach weiter

  • 22:05Mindestens 24 Tote bei Grubenunglück in Ostukraine

  • 21:09Wasserhahn-Diebe setzen neue BND-Zentrale unter Wasser

  • 20:58Bielefeld schmeißt Bremen aus dem Pokal - Wolfsburg gegen Leipzig weiter

  • 19:20Ostukraine: Mindestens 17 Tote nach Explosion in Bergwerk

  • 22:43Florenz im Pokal auf Finalkurs

  • 22:14Marco Streller beendet Profikarriere

  • 21:29DHB-Frauen unterliegen Schottland

  • 20:48Medien: Schneider verlässt den VfB

  • 19:55Manor darf in Melbourne starten

  • 19:38Hinrichs und Camara im Finale

  • 19:35Manning hängt eine Saison dran

  • 19:08Storl in der Qualifikation bärenstark

  • 18:58Jicha kritisiert Gensheimer für Foul

  • 18:42Deutsche Mixedstaffel auf Platz sechs

  • 18:33Geldstrafen für Nürnberg und Hannover

  • 18:25Dynamo entschuldigt sich für Erdmann

  • 15:28Perisic und Arnold fehlen weiter

  • 15:22Schalke: Goretzka vor dem Comeback

  • 15:03Brasilien: Gustavo und Firmino dabei

  • 14:3396: Offener Brief an die Fans

  • 14:12Bengtsson fehlt Mainz gegen Gladbach

  • 14:10BVB: Reus und Sahin angeschlagen

  • 14:00Benatia zurück im Mannschaftstraining

  • 13:56Ferstl und Sander im Training stark

merkzettel

heute plus Hinter den Nachrichten-Kulissen

Sendungsmacher stehen Rede und Antwort

Was Sie schon immer von unseren Moderatoren, Korrespondenten und Redakteuren wissen wollten. Jetzt haben Sie das Wort - immer freitags 19.30 Uhr bei heuteplus auf ZDFinfo. Wir sammeln die ganze Woche Fragen, Kritik und Anregungen zu unseren heute-Nachrichten und den Top-Themen der Woche. Diskutieren Sie mit - während der Sendung live hier im Chat oder schon vorab bei Twitter #heuteplus sowie unter heute.de auf Facebook. E-Mails schicken Sie an heuteplus@zdf.de. 

Sendungsbereich: heute-Nachrichten

Diese Anwendung benötigt Frameunterstützung.

Freitags nach den 19 Uhr heute-Nachrichten geht es hoch her im Studio. Der Moderator geht um den großen Tisch herum, der Schlussredakteur verlässt seinen Platz in der Regie und eilt ins Studio, ein Kameramann schnappt sich die Handkamera und der Gastgeber der "heute plus" geht auf Position.

Denn schon wenige Minuten nach der Verabschiedung in der "heute" heißt es wieder "Guten Abend" aus dem Nachrichten-Studio. Wir freuen uns auf Ihre Fragen zur Redaktion, zum Studio, zu den Nachrichten - aktuell oder ganz persönlich. Unsere Moderatoren Petra Gerster, Barbara Hahlweg und Matthias Fornoff stellen sich. Machen Sie mit!

Zu sehen ist die Sendung in ZDFinfo und im Livestream. Nach der Sendung beantwortet meist einer der Redaktionsleiter weitere Fragen im Chat.

Wie geht's?

Sie können Ihre Fragen über verschiedene Wege loswerden:

Im Chat:

Den Chat findet Sie jeden Freitag ab 19 Uhr auf dieser Seite.

Videofragen bei youtube:

Schnappen Sie sich Ihr Smartphone oder eine Kamera und laden Sie Ihre Videofrage bei youtube hoch. Link bitte an heuteplus@zdf.de.

Per Twitter:

Wir sammeln die ganze Woche Ihre Fragen bei Twitter unter #heuteplus.

Bei Facebook:

Diskutieren Sie mit unter heute.de bei facebook.

Per Mail:
Jederzeit, nicht nur während der Sendung an heuteplus@zdf.de .

21.02.2014
  1. Drucken
  2. Merken
  3. Versenden
  4. Teilen auf:

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen