30.07.2015
  • 00:19Bevölkerungsrückgang in Europa und Deutschland erwartet

  • 00:09Neue Hände für Achtjährigen: Transplantation in den USA

  • 23:42Facebook: Gewinn sinkt, Kosten steigen

  • 23:15Mögliches MH370-Wrackteil vor La Reunion angeschwemmt

  • 23:04Praktika sollen Berufseinstieg für junge Flüchtlinge erleichtern

  • 22:33Entrüstung: US-Jäger tötet Löwen Cecil

  • 22:23UN-Chef Ban verurteilt neue Siedlungspläne für Westjordanland

  • 21:54Feuer zerstört 100 Quadratkilometer Grünflächen in Spanien

  • 21:26Nach Abschuss von MH17: Russland blockiert Tribunal zur Aufklärung

  • 21:01US-Notenbank hält an Nullzinsen fest

  • 20:39Jüngster verurteilter Mörder in den USA aus Haft entlassen

  • 20:06Nach Fusion entsteht deutsch-französischer Rüstungsriese

  • 19:44Flüchtlinge am Eurotunnel: Paris und London wollen Grenzen besser sichern

  • 19:20Nach Anschlägen: Von der Leyen sichert Tunesien Unterstützung zu

  • 19:02UN rechnen mit 11,2 Milliarden Menschen bis Ende des Jahrhunderts

  • 18:56"Symbol unseres Versagens": Laut UN mehr als 250.000 Tote im Syrien-Krieg

  • 18:36Immer mehr über 65-Jährige sind online

  • 18:27Zehntausende Metalfans in Wacken eingetroffen

  • 17:52Türkei: Sondersitzung des Parlaments zu Angriffen auf IS und PKK

  • 17:26Geheimdienst: Taliban-Chef Mullah Omar seit zwei Jahren tot

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 00:19Bevölkerungsrückgang in Europa und Deutschland erwartet

  • 00:09Neue Hände für Achtjährigen: Transplantation in den USA

  • 23:42Facebook: Gewinn sinkt, Kosten steigen

  • 23:15Mögliches MH370-Wrackteil vor La Reunion angeschwemmt

  • 23:04Praktika sollen Berufseinstieg für junge Flüchtlinge erleichtern

  • 22:33Entrüstung: US-Jäger tötet Löwen Cecil

  • 22:23UN-Chef Ban verurteilt neue Siedlungspläne für Westjordanland

  • 21:54Feuer zerstört 100 Quadratkilometer Grünflächen in Spanien

  • 21:26Nach Abschuss von MH17: Russland blockiert Tribunal zur Aufklärung

  • 21:01US-Notenbank hält an Nullzinsen fest

  • 20:39Jüngster verurteilter Mörder in den USA aus Haft entlassen

  • 20:06Nach Fusion entsteht deutsch-französischer Rüstungsriese

  • 19:44Flüchtlinge am Eurotunnel: Paris und London wollen Grenzen besser sichern

  • 19:20Nach Anschlägen: Von der Leyen sichert Tunesien Unterstützung zu

  • 19:02UN rechnen mit 11,2 Milliarden Menschen bis Ende des Jahrhunderts

  • 18:56"Symbol unseres Versagens": Laut UN mehr als 250.000 Tote im Syrien-Krieg

  • 18:36Immer mehr über 65-Jährige sind online

  • 18:27Zehntausende Metalfans in Wacken eingetroffen

  • 17:52Türkei: Sondersitzung des Parlaments zu Angriffen auf IS und PKK

  • 17:26Geheimdienst: Taliban-Chef Mullah Omar seit zwei Jahren tot

  • 00:19Bevölkerungsrückgang in Europa und Deutschland erwartet

  • 23:04Praktika sollen Berufseinstieg für junge Flüchtlinge erleichtern

  • 22:23UN-Chef Ban verurteilt neue Siedlungspläne für Westjordanland

  • 21:26Nach Abschuss von MH17: Russland blockiert Tribunal zur Aufklärung

  • 19:44Flüchtlinge am Eurotunnel: Paris und London wollen Grenzen besser sichern

  • 19:20Nach Anschlägen: Von der Leyen sichert Tunesien Unterstützung zu

  • 19:02UN rechnen mit 11,2 Milliarden Menschen bis Ende des Jahrhunderts

  • 18:56"Symbol unseres Versagens": Laut UN mehr als 250.000 Tote im Syrien-Krieg

  • 17:52Türkei: Sondersitzung des Parlaments zu Angriffen auf IS und PKK

  • 17:26Geheimdienst: Taliban-Chef Mullah Omar seit zwei Jahren tot

  • 16:40BGH: Geld zurück bei Lebensversicherung

  • 16:20Medien: Taliban-Chef Mullah Omar tot

  • 15:37Wieder Toter am Eurotunnel

  • 15:06Bundesregierung verschärft Reisehinweise für die Türkei

  • 14:20Rettungseinsatz im Mittelmeer

  • 13:10Ägypten: Polizist vor Botschaft Nigers erschossen

  • 12:13NSU-Prozess: Zschäpe scheitert mit Strafanzeige

  • 11:47Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan

  • 10:56Bundesregierung bekämpft Korruption im Gesundheitswesen

  • 10:29Peru: Militär befreit 39 Geiseln aus Guerilla-Lagern

  • 23:42Facebook: Gewinn sinkt, Kosten steigen

  • 21:01US-Notenbank hält an Nullzinsen fest

  • 20:06Nach Fusion entsteht deutsch-französischer Rüstungsriese

  • 14:45Microsoft: Startschuss für Windows 10

  • 12:52Immer mehr Senioren arbeiten über das 65. Lebensjahr hinaus

  • 10:05Trinkwasserverbrauch in Deutschland gesunken

  • 07:59Panzer made in Europe? Deutsch-französische Rüstungsriesen planen Fusion

  • 23:20Twitter: Viel Umsatz, aber rote Zahlen

  • 23:08Hypo Group Alpe Adria: Deutsche Banken können auf verlorenes Geld hoffen

  • 22:26Griechische Börse bereitet Wiedereröffnung vor

  • 20:55Britische Wirtschaft nimmt wieder Fahrt auf

  • 20:49Konferenz zu Fachkräfte-Migration im November

  • 20:43Halbjahresbilanz bei Volkswagen erwartet

  • 18:08Bahnchef Grube plant Konzernumbau und Privatisierungen

  • 17:51Gewinn der Deutschen Bahn bricht dramatisch ein

  • 16:02BGH kippt Klausel zu Kontogebühren für Geschäftskunden

  • 13:47Deutsche Bank: Ex-Chef Breuer bricht Schweigen im Strafprozess

  • 13:20Jedes fünfte mittelständische Unternehmen wird von einer Frau geleitet

  • 11:19Zuversicht auf deutschem Arbeitsmarkt

  • 11:17Chinas Börsen wieder mit Kursverlusten

  • 00:09Neue Hände für Achtjährigen: Transplantation in den USA

  • 23:15Mögliches MH370-Wrackteil vor La Reunion angeschwemmt

  • 22:33Entrüstung: US-Jäger tötet Löwen Cecil

  • 21:54Feuer zerstört 100 Quadratkilometer Grünflächen in Spanien

  • 20:39Jüngster verurteilter Mörder in den USA aus Haft entlassen

  • 18:36Immer mehr über 65-Jährige sind online

  • 18:27Zehntausende Metalfans in Wacken eingetroffen

  • 17:11Potsdam: Vierzehnjähriger beginnt Informatikstudium

  • 15:14Label: Droht "Birkin Bag" das Aus?

  • 14:08ADAC: Europas Tunnel sicher wie nie

  • 11:23Disneyland wegen Preispolitik im Visier - Deutsche zahlen mehr

  • 22:44USA: Bankräuber spielt in Film mit und wird geschnappt

  • 21:50Makkabiade: Jüdische Olympische Spiele in Berlin eröffnet

  • 21:19Mysteriöse Schießerei in Barcelona

  • 19:28Welt-Hepatitis-Tag: Neue Medikamente machen Mut

  • 19:19Erste Waldbrände in Frankreich gelöscht

  • 15:49Buschkänguru unklarer Herkunft verunsichert Nutztierbestand in Brandenburg

  • 15:11Putin fordert Nobelpreis für Blatter

  • 13:00Ältester Zoo-Panda feiert Geburtstag

  • 08:49Touristen vor Waldbränden in Sicherheit gebracht

  • 22:24Hockey-Damen siegen im Testspiel

  • 21:58Marca: Ramos bis 2020 bei Real Madrid

  • 21:54Barnetta wechselt in die USA

  • 21:50Salzburg auf Playoff-Kurs

  • 21:23Mainz 05 gewinnt Test gegen Lazio Rom

  • 20:29Leverkusen feiert ersten Testspielsieg

  • 20:08Punzel/Wolfram Elfte im Team-Wettkampf

  • 19:45BVB ohne Subotic und Durm

  • 19:41Gstaad: Reister ausgeschieden

  • 19:36Diamond League: Schwanitz triumphiert

  • 19:14Juventus siegt bei Khediras Debüt

  • 19:07Darmstadt verpflichtet Verteidiger Diaz

  • 18:10Deutsche Teams erfolgreich gestartet

  • 18:04FC Arsenal verleiht Szczesny

  • 17:57Ischtschenko wieder Rekordweltmeisterin

  • 17:35Florianopolis: Maria ausgeschieden

  • 16:45FIBA supendiert russischen Verband

  • 16:28Trivellato per Leihe nach Schwenningen

  • 16:20Torhüter Treutle wechselt in die NHL

  • 15:59Florenz: Gomez wechselt zu Besiktas

merkzettel

heute plus Hinter den Nachrichten-Kulissen

Sendungsmacher stehen Rede und Antwort

Was Sie schon immer von unseren Moderatoren, Korrespondenten und Redakteuren wissen wollten. Jetzt haben Sie das Wort - immer freitags 19.30 Uhr bei heuteplus auf ZDFinfo. Wir sammeln die ganze Woche Fragen, Kritik und Anregungen zu unseren heute-Nachrichten und den Top-Themen der Woche. Diskutieren Sie mit - während der Sendung live hier im Chat oder schon vorab bei Twitter #heuteplus sowie unter heute.de auf Facebook. E-Mails schicken Sie an heuteplus@zdf.de. 

Sendungsbereich: heute-Nachrichten

Diese Anwendung benötigt Frameunterstützung.

Freitags nach den 19 Uhr heute-Nachrichten geht es hoch her im Studio. Der Moderator geht um den großen Tisch herum, der Schlussredakteur verlässt seinen Platz in der Regie und eilt ins Studio, ein Kameramann schnappt sich die Handkamera und der Gastgeber der "heute plus" geht auf Position.

Denn schon wenige Minuten nach der Verabschiedung in der "heute" heißt es wieder "Guten Abend" aus dem Nachrichten-Studio. Wir freuen uns auf Ihre Fragen zur Redaktion, zum Studio, zu den Nachrichten - aktuell oder ganz persönlich. Unsere Moderatoren Petra Gerster, Barbara Hahlweg und Matthias Fornoff stellen sich. Machen Sie mit!

Zu sehen ist die Sendung in ZDFinfo und im Livestream. Nach der Sendung beantwortet meist einer der Redaktionsleiter weitere Fragen im Chat.

Wie geht's?

Sie können Ihre Fragen über verschiedene Wege loswerden:

Im Chat:

Den Chat findet Sie jeden Freitag ab 19 Uhr auf dieser Seite.

Videofragen bei youtube:

Schnappen Sie sich Ihr Smartphone oder eine Kamera und laden Sie Ihre Videofrage bei youtube hoch. Link bitte an heuteplus@zdf.de.

Per Twitter:

Wir sammeln die ganze Woche Ihre Fragen bei Twitter unter #heuteplus.

Bei Facebook:

Diskutieren Sie mit unter heute.de bei facebook.

Per Mail:
Jederzeit, nicht nur während der Sendung an heuteplus@zdf.de .

21.02.2014
  1. Drucken
  2. Merken
  3. Versenden
  4. Teilen auf:

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen