24.07.2016
  • 20:08Messerattacke im Zug

  • 19:35Greipel gewinnt Schlussetappe

  • 19:31Schwesig: Führerscheinentzug für säumige Unterhaltszahler

  • 19:06China: Strafzölle gegen Stahlprodukte

  • 18:22Reutlingen: Mann tötet Frau mit Machete

  • 18:01Amokschütze plante Tat seit einem Jahr

  • 17:38Amnesty: "Glaubwürdige Hinweise" auf Fälle von Folter in der Türkei

  • 17:02Tote bei Anschlag im Irak

  • 16:37Staatstrauer für die Toten nach Anschlag in Afghanistan

  • 16:08Kein Komplett-Ausschluss: IOC lässt russisches Rumpfteam in Rio zu

  • 15:50Waldbrand in Kalifornien außer Kontrolle

  • 15:10China präsentiert größtes Amphibien-Flugzeug der Welt

  • 14:55Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Berlin reichen

  • 14:40Trump will besondere Sicherheits- auflagen für Deutsche und Franzosen

  • 14:25Ermittler: Münchner Amokläufer suchte seine Opfer nicht gezielt aus

  • 13:57Türkei: 20.000 neue Lehrer angekündigt

  • 13:34Waffe des Amokläufers stammt aus "Darknet"

  • 13:05Zeitung: Edeka wirft Gericht Fehler vor

  • 12:48Flüchtlinge sollen in der Bundeswehr arbeiten

  • 12:22G20-Finanzminister setzen auf Reformen für mehr Wachstum

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 20:08Messerattacke im Zug

  • 19:35Greipel gewinnt Schlussetappe

  • 19:31Schwesig: Führerscheinentzug für säumige Unterhaltszahler

  • 19:06China: Strafzölle gegen Stahlprodukte

  • 18:22Reutlingen: Mann tötet Frau mit Machete

  • 18:01Amokschütze plante Tat seit einem Jahr

  • 17:38Amnesty: "Glaubwürdige Hinweise" auf Fälle von Folter in der Türkei

  • 17:02Tote bei Anschlag im Irak

  • 16:37Staatstrauer für die Toten nach Anschlag in Afghanistan

  • 16:08Kein Komplett-Ausschluss: IOC lässt russisches Rumpfteam in Rio zu

  • 15:50Waldbrand in Kalifornien außer Kontrolle

  • 15:10China präsentiert größtes Amphibien-Flugzeug der Welt

  • 14:55Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Berlin reichen

  • 14:40Trump will besondere Sicherheits- auflagen für Deutsche und Franzosen

  • 14:25Ermittler: Münchner Amokläufer suchte seine Opfer nicht gezielt aus

  • 13:57Türkei: 20.000 neue Lehrer angekündigt

  • 13:34Waffe des Amokläufers stammt aus "Darknet"

  • 13:05Zeitung: Edeka wirft Gericht Fehler vor

  • 12:48Flüchtlinge sollen in der Bundeswehr arbeiten

  • 12:22G20-Finanzminister setzen auf Reformen für mehr Wachstum

  • 19:31Schwesig: Führerscheinentzug für säumige Unterhaltszahler

  • 18:01Amokschütze plante Tat seit einem Jahr

  • 17:38Amnesty: "Glaubwürdige Hinweise" auf Fälle von Folter in der Türkei

  • 17:02Tote bei Anschlag im Irak

  • 16:37Staatstrauer für die Toten nach Anschlag in Afghanistan

  • 14:55Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Berlin reichen

  • 14:40Trump will besondere Sicherheits- auflagen für Deutsche und Franzosen

  • 14:25Ermittler: Münchner Amokläufer suchte seine Opfer nicht gezielt aus

  • 13:57Türkei: 20.000 neue Lehrer angekündigt

  • 13:34Waffe des Amokläufers stammt aus "Darknet"

  • 12:48Flüchtlinge sollen in der Bundeswehr arbeiten

  • 09:16Iranischer Außenminister verurteilt Attentat in Kabul

  • 08:14Kauder lehnt Sanktionen gegen türkische Regierung ab

  • 07:12Eiffelturm leuchtet in deutschen Nationalfarben

  • 06:50Erster gemeinsamer Auftritt von Clinton und Kaine

  • 06:07Bundesregierung diskutiert über schärfere Waffenkontrolle

  • 05:42Perus Ex-Präsident Fujimori bittet um Begnadigung

  • 00:16Regierungschef Yildirim: Türkische Präsidentengarde wird aufgelöst

  • 22:55Wagenknecht: Mehr Mittel für Polizei

  • 22:28Unwetter in weiten Teilen Deutschlands

  • 19:06China: Strafzölle gegen Stahlprodukte

  • 15:10China präsentiert größtes Amphibien-Flugzeug der Welt

  • 13:05Zeitung: Edeka wirft Gericht Fehler vor

  • 12:22G20-Finanzminister setzen auf Reformen für mehr Wachstum

  • 10:47G20 verbreiten trotz Brexit-Votums Zuversicht

  • 08:50Neue Regeln für Schadenersatzklagen könnten Lkw-Kartell treffen

  • 19:32G20-Länder sehen sich gewappnet für Brexit-Folgen

  • 18:55Chrysler ruft mehr als 400.000 Fahrzeuge zurück

  • 18:33VW in Südkorea unter Druck

  • 17:51E.ON-Tochter Uniper plant Stellenabbbau

  • 09:03G20-Finanzminister wollen strengere Steuerregeln für Konzerne

  • 08:23Schäuble: G20 wollen für sozial gerechte Steuerpolitik sorgen

  • 07:20Online-Händler müssen Elektro-Schrott annehmen

  • 18:35Lufthansa Technik sichert Standort Hamburg - 700 Jobs fallen weg

  • 17:19Boeing räumt in Bilanz auf - Weniger Gewinn erwartet

  • 16:35Vodafone verliert in Deutschland Umsatz - Aber Wachstum im Festnetz

  • 13:20Bahn erwartet Nachteile durch Brexit

  • 12:32IW-Studie: Weniger Streiks im Land

  • 12:15VHS-Ära endet: Funai beendet Produktion

  • 11:42Online-Bezahldienst Paypal schließt Partnerschaft mit Visa

  • 20:08Messerattacke im Zug

  • 18:22Reutlingen: Mann tötet Frau mit Machete

  • 16:08Kein Komplett-Ausschluss: IOC lässt russisches Rumpfteam in Rio zu

  • 15:50Waldbrand in Kalifornien außer Kontrolle

  • 11:57Abschlusskonzert der Schlossfestspiele wegen Bombendrohung abgebrochen

  • 11:34LKA: 35 Verletzte nach Amoklauf in München

  • 11:04IOC entscheidet über möglichen Olympia-Ausschluss Russlands

  • 10:23Starkregen überflutet Straßen in Süddeutschland

  • 09:49Argentinien: Hunderte Mütter stillen aus Protest auf der Straße

  • 07:42Olympisches Dorf in Rio de Janeiro öffnet die Pforten

  • 06:26Sonnenflieger zur letzten Etappe der Weltumrundung gestartet

  • 00:31Drastische Maßnahme: Australien setzt Dingos gegen Ziegen ein

  • 23:46Bayreuther Festspiele ohne roten Teppich

  • 17:34Christopher Street Day: Hunderttausende feiern in Berlin

  • 15:48Russischer Ballonfahrer: Erdumrundung in neuer Rekordzeit

  • 15:27Wieder Schäden durch Unwetter in Deutschland

  • 11:54Trotz München laufen Tausende bei CSD-Parade durch Berlin

  • 07:43Musik-Festival in München nach Schießerei abgebrochen

  • 06:58Skulptur von deutschem Künstler soll zurück nach Ground Zero

  • 17:37Norwegen gedenkt der Breivik-Opfer

  • 20:23Weltmeister gewinnen Langstreckenrennen

  • 19:35Greipel gewinnt Schlussetappe

  • 19:31Williams spielt nicht in Montreal

  • 19:11Martin steigt kurz vor Ende aus

  • 19:08NADA enttäuscht von IOC-Entscheidung

  • 18:40Kostic vor Wechsel zum Hamburger SV

  • 18:11DHB-Team noch nicht in Olympia-Form

  • 17:39Celtic holt Kolo Toure

  • 17:29Hörmann: "Hart und konsequent"

  • 16:54Issinbajewa zufrieden mit Entscheidung

  • 16:34Russland begrüßt Entscheidung

  • 16:32Stepanowa darf nicht starten

  • 16:30Bach: "Geht um Gerechtigkeit"

  • 16:12Probleme mit dem Olympischen Dorf

  • 16:09IOC: Kein Komplettausschluss

  • 15:47Hamilton übernimmt WM-Führung

  • 15:41Siegemund holt ersten WTA-Titel

  • 14:56Holtby zurück im Training

  • 14:48Turnierdirektor mit positiver Bilanz

  • 13:08Lopez triumphiert in Gstaad

merkzettel

Eurokrise

Griechischer Euro
heute

03.07.2016 

Finanzminister Wolfgang Schäuble am 20.5.2015

Finanzminister
Schäuble: Regeln statt Reformen

Wolfgang Schäuble (CDU) lehnt eine Reform der europäischen Institutionen und der EU-Verträge als Konsequenz aus dem [mehr] Video Der Brexit und die Konsequenzen
Video Folgen für deutsche Wirtschaft
Video 28 Minus 1: EU Gipfel ohne GB
Video Wie geht das, Volksabstimmung?

heute

04.07.2016 

Europäische Fahnen in Brüssel

Nach Brexit-Entscheidung
Mehr oder weniger Europa?

Es geht um nichts Geringeres als die Zukunft der Europäischen Union: Denn die Brexit-Entscheidung in Großbritannien hat [mehr] Video Nach Brexit der Machtkampf
Video Richtungsstreit nach Brexit
Video EU-Erweiterung trotz Brexit?
Video Der Brexit und die Konsequenzen

heute

07.07.2016 

Archiv: Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow spricht am 14.06.2016 in Erfurt

Treffen zu Flüchtlingskosten
"Schäuble hat uns im Stich gelassen"

Statt unbürokratisch die Kosten für die Flüchtlingshilfe aufzuteilen, verlangt Finanzminister Schäuble von den Ländern Belege über [mehr] Bild Bodo Ramelow
Video Frust unter Flüchtlingen wächst
Video Neues Betreuungskonzept?

heute

07.07.2016 

Archiv: Kanzleramt in Berlin am 23.06.2014

Kosten für Flüchtlinge
Länder: Sieben Milliarden mehr vom Bund

Der monatelange Streit über die Kosten für die Integration von Flüchtlingen ist beigelegt - mit einem Kompromiss. Die Länder [mehr] Bild Kanzleramt in Berlin
Video Frust unter Flüchtlingen wächst
Video Neues Betreuungskonzept?

heute

06.07.2016 

Martin Schulz

EU-Parlamentspräsident
Union gegen weitere Amtszeit von Schulz

Martin Schulz gilt als guter EU-Parlamentspräsident. Dennoch will die Union keine weitere Amtszeit des Sozialdemokraten. Es sei [mehr] Bild Martin Schulz
Video Richtungsstreit nach Brexit
Video EU-Erweiterung trotz Brexit?
Video Der Brexit und die Konsequenzen

heute

16.06.2016 

Archiv: Geschlossene Läden in Athen, Griechenland, aufgenommen am 08.06.2016

Finanzkrise
Athen: Unsicherheit Gift für Konjunktur

Hohe Steuern und Abgaben drücken die griechische Wirtschaft zu Boden. Immer mehr Geschäfte schließen, die Menschen haben kein Geld [mehr] Bild Geschlossene Läden in Athen
Video Putin in Athen
Video Euros nach Athen tragen
Video Sparpaket verabschiedet

heute

29.06.2016 

Plakate auf Litfaßsäule in Nürnberg

Günstige Kredite
Niedrigzinsen: Wie Kommunen profitieren

Die niedrigen Zinsen ärgern Sparer, aber sie freuen Schuldner. Das gilt auch für die deutschen Kommunen. Vor allem die hoch [mehr] Bild Litfaßsäule in Nürnberg
Video Strafzinsvereitelung
Video Gebühren für Girokonten
Video Grafikvideo: Banken in der Krise

heute

07.07.2016 

Der Bundestag am 06.11.2015 in Berlin

Entscheidungen im Bundestag
Entscheidungen im Bundestag

Der Bundestag hat kurz vor den Sommerferien zahlreiche Vorhaben beschlossen - neben einem schärferen Sexualstrafrecht. So sollen [mehr] Bild Bundestag
Video Frust unter Flüchtlingen wächst
Video Neues Betreuungskonzept?

heute

22.06.2016 

Houses of Parliament

Europäische Union
Europas Krisen - die EU im Umbruch

Die EU in der Zerreißprobe: Großbritannien könnte ausscheiden, nationalistische Bewegungen werden stärker, auch angesichts des [mehr] Interaktiv Europas Krisen: Der Brexit
Video Vorschläge zu Migrationspolitik
Video Neuer Terrorakt bei Paris

heute

11.07.2016 

Filiale der Banca Monte Dei Paschi Di Siena (Archivbild)

EU-Finanzminister zu Brexit-Folgen
Eurogruppe: Keine akute Bankenkrise

Italiens Banken sitzen auf faulen Krediten. Großbritannien, Spanien und Portugal sind weitere mögliche Brandherde, die beim [mehr] Video Bankenkrise in Italien
Video "Brüssel im Dilemma"
Video Italien: Reform in Zeitlupe

heute

13.06.2016 

Bezahlen mit Karte

Interview zu Bargeld-Abschaffung
"Menschen werden zu Datensätzen"

Die Diskussion um die Bargeld-Abschaffung gewinnt an Fahrt - unter anderem beim heutigen Bargeldsymposium der Bundesbank. Ein [mehr] Bild Bezahlen mit Karte
Video Bye-bye, 500-Euro-Schein
Video Barzahlungen begrenzen
Video Doku zur Bargeld-Abschaffung

heute

12.07.2016 

Archiv: Zentrale der Bank "Monte Dei Paschi Di Siena" in Italien am 28.03.2012

Euro-Finanzminister-Treffen in Brüssel
Marode Banken: IWF macht Italien Druck

Italiens Banken hocken auf einem Berg fauler Kredite. Der IWF drängt die Regierung in Rom dazu, seine maroden Geldhäuser so rasch [mehr] Bild Italiens Banken in der Krise
Video Italien: Reform in Zeitlupe
Video Profitiert Frankfurt vom Brexit?
Video Wirtschaftliche Folgen des Brexit

heute

11.07.2016 

Archiv: Der Schriftzug der italienischen Bank "Monte Dei Paschi Di Siena" ist auf dem Schaufenster einer Filiale in Rom zu sehen

Euro-Finanzminister-Treffen in Brüssel
Italiens Bankenkrise: Gefahr für Europa?

Heute beraten die Euro-Finanzminister in Brüssel über den Brexit. Bei dem Treffen soll aber auch der italienische [mehr] Bild Italiens Banken in der Krise
Video Italien: Reform in Zeitlupe
Video Profitiert Frankfurt vom Brexit?
Video Wirtschaftliche Folgen des Brexit

heute

12.06.2016 

Euro-Banknoten und Münzen

Parteien und Wahl 2017
Steuerlast: Viele Ideen, enger Spielraum

So langsam laufen sich die Parteien für den Wahlkampf zur Bundestagswahl 2017 warm. Und als Thema haben sie schon mal Steuern und [mehr] Bild Steuern in Deutschland
Video Özdemir lehnt Steuer-Wahlkampf ab
Video Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug

heute

23.07.2016 

Bemahlte Kürbisse: Hillary Clinton und Donald Trump

US-Präsidentschaftswahl und Freihandel
"Chancen für TTIP werden kleiner"

Die TTIP-Gegner in Deutschland haben zwei Unterstützer hinzugewonnen: Donald Trump und Hillary Clinton. Trump ist kategorisch [mehr] Video US-Wahl: Clinton versus Trump
Video "Stagnierende Realeinkommen"
Video Warum TTIP so gut wie tot ist
Grafik TTIP: Fakten und Meinungen

1 / 2
  • Weitere Ergebnisse zum Themenschwerpunkt

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen