02.04.2015
  • 23:31Türkische Armee nimmt neun Briten an Grenze zu Syrien fest

  • 23:07Fahrdienst Uber legt EU-Beschwerde gegen Verbot ein

  • 22:57Historische Dürre: Kalifornien begrenzt Wasserverbrauch

  • 22:11Steinmeier: Kritik Israels "gewagt"

  • 21:51Golf von Mexiko: Mindestens vier Tote bei Feuer auf Bohrinsel

  • 21:14Frankreich: Mindestens drei Tote durch Lawine

  • 20:41Merkel lobt Reformen in Ukraine

  • 20:13Zum zweiten Mal Lotto-Millionär

  • 19:41Diskussion um Braunkohle: Gabriel schreibt an Betriebsräte

  • 19:22Lausanne: Atom-Verhandlungen mit Iran gehen weiter

  • 19:03Jazenjuk im ZDF: Kreml behindert Aufklärung des Maidan-Massakers

  • 18:52Tödliche Geiselnahme in Istanbul: Tausende trauern um Staatsanwalt

  • 18:41Istanbuler Polizei erschießt mit Bombe bewaffnete Frau

  • 18:09Gauweiler bleibt der CSU treu - Kein Wechsel zur AfD

  • 17:41Haltern trauert um Opfer - Düsseldorfer Ermittler in Frankreich eingetroffen

  • 17:23Jazenjuk räumt im ZDF Fehler bei Maidan-Ermittlungen ein

  • 17:03Jordanien schließt Grenze zu Syrien

  • 16:36Lufthansa-Chef Spohr verspricht Angehörigen langfristige Hilfe

  • 16:15Athen droht mit Verschiebung von IWF-Rückzahlung

  • 16:04Fassadenbau am Berliner Schloss beginnt - Finanzierung noch nicht gesichert

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 23:31Türkische Armee nimmt neun Briten an Grenze zu Syrien fest

  • 23:07Fahrdienst Uber legt EU-Beschwerde gegen Verbot ein

  • 22:57Historische Dürre: Kalifornien begrenzt Wasserverbrauch

  • 22:11Steinmeier: Kritik Israels "gewagt"

  • 21:51Golf von Mexiko: Mindestens vier Tote bei Feuer auf Bohrinsel

  • 21:14Frankreich: Mindestens drei Tote durch Lawine

  • 20:41Merkel lobt Reformen in Ukraine

  • 20:13Zum zweiten Mal Lotto-Millionär

  • 19:41Diskussion um Braunkohle: Gabriel schreibt an Betriebsräte

  • 19:22Lausanne: Atom-Verhandlungen mit Iran gehen weiter

  • 19:03Jazenjuk im ZDF: Kreml behindert Aufklärung des Maidan-Massakers

  • 18:52Tödliche Geiselnahme in Istanbul: Tausende trauern um Staatsanwalt

  • 18:41Istanbuler Polizei erschießt mit Bombe bewaffnete Frau

  • 18:09Gauweiler bleibt der CSU treu - Kein Wechsel zur AfD

  • 17:41Haltern trauert um Opfer - Düsseldorfer Ermittler in Frankreich eingetroffen

  • 17:23Jazenjuk räumt im ZDF Fehler bei Maidan-Ermittlungen ein

  • 17:03Jordanien schließt Grenze zu Syrien

  • 16:36Lufthansa-Chef Spohr verspricht Angehörigen langfristige Hilfe

  • 16:15Athen droht mit Verschiebung von IWF-Rückzahlung

  • 16:04Fassadenbau am Berliner Schloss beginnt - Finanzierung noch nicht gesichert

  • 23:31Türkische Armee nimmt neun Briten an Grenze zu Syrien fest

  • 22:11Steinmeier: Kritik Israels "gewagt"

  • 20:41Merkel lobt Reformen in Ukraine

  • 19:22Lausanne: Atom-Verhandlungen mit Iran gehen weiter

  • 19:03Jazenjuk im ZDF: Kreml behindert Aufklärung des Maidan-Massakers

  • 18:52Tödliche Geiselnahme in Istanbul: Tausende trauern um Staatsanwalt

  • 18:41Istanbuler Polizei erschießt mit Bombe bewaffnete Frau

  • 18:09Gauweiler bleibt der CSU treu - Kein Wechsel zur AfD

  • 17:23Jazenjuk räumt im ZDF Fehler bei Maidan-Ermittlungen ein

  • 17:03Jordanien schließt Grenze zu Syrien

  • 16:15Athen droht mit Verschiebung von IWF-Rückzahlung

  • 15:17Von der Leyen lässt G36-Probleme prüfen

  • 14:49Atomunterhändler ringen um Einigung

  • 14:26Kritik an geplantem Fracking-Gesetz

  • 12:26Jemen: Viele Tote bei Luftangriff der arabischen Koalition auf Molkerei

  • 12:20Netanjahu: Mögliches Abkommen mit Iran "gewissenlos"

  • 11:41Istanbul: Bewaffnete stürmen Büro der Regierungspartei AKP

  • 11:26Palästinenser dem Internationalen Strafgerichtshof beigetreten

  • 09:56Unzuverlässiges G36: SPD wirft de Maiziere Vertuschung vor

  • 08:32Verhandlungen mit Iran verlängert

  • 23:07Fahrdienst Uber legt EU-Beschwerde gegen Verbot ein

  • 19:41Diskussion um Braunkohle: Gabriel schreibt an Betriebsräte

  • 15:51Post-Warnstreiks vor Ostern

  • 15:08"Niklas": Sparkassenversicherung rechnet mit zehn Millionen Euro Schaden

  • 14:14Schottland exportiert weniger Whisky

  • 13:12Pflegenoten werden ausgesetzt

  • 12:13Bundeskartellamt verbietet Edeka Übernahme von Tengelmann

  • 11:01Kabinett erlaubt Fracking unter strengen Auflagen

  • 10:42Ausländische Berufsabschlüsse sollen leichter anerkannt werden

  • 10:28WWF: Ackerflächen werden knapper

  • 09:37Daimler will BMW und Audi bis 2020 überholen

  • 07:08Heute Warnstreik bei der Post

  • 22:34USA: Technologiekonzern Bosch muss Millionenstrafe zahlen

  • 19:29Arbeitslosigkeit auf niedrigstem März-Stand seit 24 Jahren

  • 15:34GM bestätigt mindestens 77 Todesfälle wegen defekter Zündschlösser

  • 15:21Middelhoff stellt Insolvenzantrag über sein Vermögen

  • 13:19Schweizer Bank BSI kauft sich aus US-Steuerverfahren heraus

  • 12:19Einzelhandel: Höchste reale Umsätze in einem Februar seit dem Jahr 2000

  • 11:20Sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen nehmen zu

  • 09:33Milchbauern befürchten Preisverfall durch Ende der Milchquote

  • 22:57Historische Dürre: Kalifornien begrenzt Wasserverbrauch

  • 21:51Golf von Mexiko: Mindestens vier Tote bei Feuer auf Bohrinsel

  • 21:14Frankreich: Mindestens drei Tote durch Lawine

  • 20:13Zum zweiten Mal Lotto-Millionär

  • 17:41Haltern trauert um Opfer - Düsseldorfer Ermittler in Frankreich eingetroffen

  • 16:36Lufthansa-Chef Spohr verspricht Angehörigen langfristige Hilfe

  • 16:04Fassadenbau am Berliner Schloss beginnt - Finanzierung noch nicht gesichert

  • 15:31400 Skelette unter Uni Cambridge entdeckt

  • 13:47Nach "Niklas": Es bleibt stürmisch - weiterhin Zugausfälle

  • 11:49Bergung der Todesopfer des Germanwings-Flugs abgeschlossen

  • 11:35Airline-Chefs legen am Ort der A320-Katastrophe Kranz nieder

  • 08:20Überschwemmungen in Chile: Zahl der Toten auf 23 gestiegen

  • 07:01Hoeneß zum VfB - Zeitumstellung jeden Monat

  • 06:34Japan: Älteste Person der Welt stirbt mit 117 Jahren

  • 06:17Hamburg: Erwartetes Hochwasser bleibt aus

  • 06:13Sturmtief: Bahnverkehr hat sich noch nicht normalisiert

  • 22:18IS-Vergleich: Rostocker Theater-Intendant fristlos entlassen

  • 20:08Gerst hat Heimweh nach dem All

  • 19:56Polizei geht bei Blitz-Marathon europaweit auf Raser-Jagd

  • 19:06Lufthansa wusste von Depression des Co-Piloten

  • 22:21THW Kiel schlägt Bergischen HC

  • 21:28Friedrichshafen schlägt Lüneburg

  • 21:26DSC und MTV holen ersten Sieg

  • 21:23Lisicki scheitert an Serena Williams

  • 20:49Deutschland unterliegt Japan

  • 20:25Zwei Neue für Friesenheim

  • 20:13Karabatic muss wieder vor Gericht

  • 19:04Potsdam und Wolfsburg im Pokalfinale

  • 18:48Neue Regeln in der DTM

  • 18:09Amsterdam verpflichtet Milik

  • 17:24VfL Bochum bindet Bastians

  • 17:20Phelps nicht bei WM dabei

  • 17:17UHC Hamburg erreicht Viertelfinale

  • 16:32Schröder: "Erlebniswelt DFB"

  • 15:30Nationalcoach gibt Klubjob auf

  • 15:06BBL-Geschäftsführer tritt zurück

  • 14:13Union Berlin holt Kessel

  • 14:08Alaba fällt sieben Wochen aus

  • 13:39Nächste Absagen für Cortina

  • 12:46Owetschkin erzielt Rekordtor

merkzettel

Atomstreit mit Iran

Sicherheitsbeamter vor dem Atomkraftwerk in Busher
heute

01.04.2015 

Frank-Walter Steinmeier in Lausanne - Aufnahme vom 29.03.2015

Verhandlungen mit Iran
Atomrunde: Kompromiss dringend gesucht

In Lausanne sieht es weiter nicht nach einer Annäherung aus. Iran wirft den USA im Atomstreit jetzt sogar vor, sich nicht zwischen [mehr] Video Steinmeier: Israels Kritik gewagt
Video Gespräche mit Iran gehen weiter
Video Worum geht es beim Atompoker?
Video Atomstreit mit Iran

heute

31.03.2015 

Atomgespräche in Lausanne am 30.03.2015

Verhandlungen in Lausanne
Atompoker mit Iran in Verlängerung

Die Atomgespräche mit Iran gehen in die Verlängerung. "Es ist kompliziert", sagte Frankreichs Außenminister Fabius. Aber eine [mehr] Video "Zeichen auf Veränderung"
Video Atomstreit mit Iran
Video Hängepartie in Lausanne
Video Steinmeier: "Näher waren wir nie"

heute

31.03.2015 

Lausanne: Atomgespräche mit Iran - Aufnahme vom 30.03.2015

Verhandlungen in Lausanne
Atompoker mit Iran: "Noch heikle Fragen"

Bis Mitternacht soll es eine Einigung im Atomstreit mit Iran geben - so die selbstgesetzte Frist. Doch noch gibt es zwischen [mehr] Video Hängepartie in Lausanne
Video Steinmeier: "Näher waren wir nie"
Video Atomgespräche in Lausanne

heute

30.03.2015 

Frank-Walter Steinmeier in Lausanne - Aufnahme vom 29.03.2015

Verhandlungen in Lausanne
Kritische Phase bei Atomgesprächen

Gelingt der historische Durchbruch - oder bleibt es beim Dauerstreit über die Atomanlagen in Iran? In Lausanne gehen die Gespräche [mehr] Video Schmiese: UN will Reglementierung
Video Kritische Phase in Lausanne
Video Steinmeier: "Näher waren wir nie"
Video Atomgespräche in Lausanne

heute

29.03.2015 

Atomgespräche in Lausanne am 28.03.2015

Verhandlungen in Lausanne
Endrunde im Atompoker mit dem Iran

Spannung und Anspannung steigen spürbar bei den Atomgesprächen in Lausanne. Von einer Einigung in wesentlichen Punkten mit Iran [mehr] Video Steinmeier: "Näher waren wir nie"
Video Atomgespräche in Lausanne
Video Schmiese: Chancen stehen gut
Video Ärger um Brief an Iran

heute

28.03.2015 

Huthi-Rebellen am 26.03.2015

Treffen der Arabischen Liga
Langer Krieg im Jemen befürchtet

Den dritten Tag in Folge bombardieren arabische Kampfjets Stellungen schiitischer Rebellen im Jemen. Bei einem Gipfeltreffen [mehr] Video Arabische Liga und die Jemen-Krise
Video Militäroffensive im Jemen
Video Jemen: Rebellen auf Vormarsch
Video Anschläge auf Moscheen

heute

28.03.2015 

Atomgespräche in Lausanne am 28.03.2015

Atomverhandlungen mit Iran
Das "Endspiel" hat begonnen

Seit über einem Jahrzehnt wird mit Iran gerungen – nun hat das "Endspiel" begonnen. Dieses Bild benutzt Außenminister Frank-Walter [mehr] Bild Atomgespräche in Lausanne
Video Ärger um Brief an Iran

heute

28.03.2015 

Zerstörte Häuser in Sanaa, Jemen

Sorge vor Flächenbrand
Jemen: Viele Finger im Spiel

Die USA fördern es, in Europa sehen es viele mit Sorge: Das breite Bündnis sunnitischer Staaten unter Führung Saudi-Arabiens [mehr] Video Militäroffensive im Jemen
Video Jemen: Rebellen auf Vormarsch
Video Anschläge auf Moscheen

heute

18.03.2015 

Benjamin Netanjahu

Nach Parlamentswahl in Israel
Netanjahus teuer erkaufter Sieg

Israels Ministerpräsident Netanjahu hat die Parlamentswahl überraschend klar gewonnen. Kurz vor der Wahl schloss er einen [mehr] Video Israel nach Wahl
Video Stein: Koalition rechts der Mitte
Video "Strategie aufgegangen"

heute

17.03.2015 

Wähler in Bnei Berak steckt seinen Stimmzettel in eine Urne

Patt in Israel
Prognose: Patt bei Parlamentswahl

Der erhoffte Sieg ist Israels Opposition bei der Parlamentswahl nicht gelungen. Amtsinhaber Netanjahu konnte den vorhergesagten [mehr] Video Israelis wählen neues Parlament
Video "Gesellschaft zerrissen"
Video Israelis wählen neues Parlament
Video Spannung im Wahlkampf

heute

05.03.2015 

Schiitische Kämpfer im Norden des Iraks

Iran hilft Irak gegen IS
Teherans langer Arm

Irans starker Einfluss im Irak war lange ein offenes Geheimnis. Jetzt stellt Teheran seine Macht im Nachbarland offen zur Schau [mehr] Bild Von Iran unterstützte Kämpfer
Video Irans versteckter Kampf
Video Iraner verfolgen Atomverhandlungen
Video Reporter: "IS soll aus dem Irak"

heute

05.03.2015 

Das Kapitol in Washington

US-Außenpolitik
Kritik nach Republikaner-Brief an Iran

Dieser Brief wirbelt die Grundsätze der US-Außenpolitik durcheinander: 47 republikanische Senatoren haben Iran darauf hingewiesen, [mehr] Bild Das Kapitol in Washington
Video Irans versteckter Kampf
Video Iraner verfolgen Atomverhandlungen

heute

03.03.2015 

Benjamin Netanjahu spricht vor dem Kongress

Umstrittene Rede in USA
Netanjahu bietet Obama die Stirn

Schon die Ankündigung der Rede war ein Affront gegen Präsident Obama. Doch bei seinem eigentlichen Auftritt im US-Kongress legte [mehr] Video Netanjahu warnt vor Atomabkommen
Video Komplizierter Besuch
Video Lebt Netanjahu verschwenderisch?
Video Keine Einigung über Atomprogramm

heute

02.03.2015 

Netanjahu in Washington

Netanjahu in Washington
Israel und USA bestreiten Krise

Vor der mit Spannung erwarteten Rede Netanjahus vor dem Kongress sind die USA und Israel bemüht, die Emotionen zu dämpfen. Die USA [mehr] Bild Netanjahu in Washington
Video Ärger über Israels Nahostpolitik

heute

19.02.2015 

Großdemonstration in Buenos Aires am 18.02.2015 wegen des Todes von Alberto Nisman

Nach Tod von Staatsanwalt Nisman
Argentinien: Demo für toten Staatsanwalt

Zehntausende Demonstranten haben in Argentinien eine lückenlose Aufklärung des rätselhaften Todes von Staatsanwalt Alberto Nisman [mehr] Video Fall Nisman erschüttert ein Land
Video Ermittlungen im Fall Nisman
Video Wie starb Staatsanwalt Nisman?
Video Beging Nisman Selbstmord?

1 / 3
  • Weitere Ergebnisse zum Themenschwerpunkt

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen