28.01.2015
  • 23:40Netanjahu in Yad Vashem: Iran bereitet Völkermord gegen Juden vor

  • 23:17Apple stellt neuen Gewinnrekord für Quartal auf: 18 Milliarden Dollar

  • 23:06Yahoo will Alibaba-Anteil in Investmentfirma ausgliedern

  • 22:45Union will Dokumentationspflichten bei Mindestlohn abschwächen

  • 22:13Dänemark: Einigung über Antiterrorplan

  • 21:38ICE-Fahrgäste sitzen zwei Stunden vor Frankfurt/Main Hbf fest

  • 21:26Mexiko: Justiz erklärt vermisste Studenten für tot

  • 21:11Europarat fordert Rückkehr aller Vertriebenen im Ukraine-Konflikt

  • 20:54St. Pauli: Prostituierte ziehen Freier über den Tisch

  • 20:34Leihmutterschaft: Europa-Gericht stärkt Wunscheltern den Rücken

  • 20:12Mehr als 50 Extremisten bei Luftschlägen in Pakistan getötet

  • 19:51Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

  • 19:31Spielwarenmesse öffnet Tore für Besucher aus aller Welt

  • 19:04Auschwitz-Überlebende fordern Toleranz und Verständnis

  • 18:49UN verurteilen Polizeigewalt in Ägypten

  • 18:28Alnatura ruft Sesammus zurück

  • 18:09Obama verteidigt Bündnis mit Saudi-Arabien

  • 17:51Bergung des AirAsia-Wracks eingestellt

  • 17:35Neuköllns Bezirksbürgermeister Buschkowsky tritt zurück

  • 17:11Spanien: Zahl der Toten bei Absturz von Kampfjet auf elf gestiegen

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 23:40Netanjahu in Yad Vashem: Iran bereitet Völkermord gegen Juden vor

  • 23:17Apple stellt neuen Gewinnrekord für Quartal auf: 18 Milliarden Dollar

  • 23:06Yahoo will Alibaba-Anteil in Investmentfirma ausgliedern

  • 22:45Union will Dokumentationspflichten bei Mindestlohn abschwächen

  • 22:13Dänemark: Einigung über Antiterrorplan

  • 21:38ICE-Fahrgäste sitzen zwei Stunden vor Frankfurt/Main Hbf fest

  • 21:26Mexiko: Justiz erklärt vermisste Studenten für tot

  • 21:11Europarat fordert Rückkehr aller Vertriebenen im Ukraine-Konflikt

  • 20:54St. Pauli: Prostituierte ziehen Freier über den Tisch

  • 20:34Leihmutterschaft: Europa-Gericht stärkt Wunscheltern den Rücken

  • 20:12Mehr als 50 Extremisten bei Luftschlägen in Pakistan getötet

  • 19:51Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

  • 19:31Spielwarenmesse öffnet Tore für Besucher aus aller Welt

  • 19:04Auschwitz-Überlebende fordern Toleranz und Verständnis

  • 18:49UN verurteilen Polizeigewalt in Ägypten

  • 18:28Alnatura ruft Sesammus zurück

  • 18:09Obama verteidigt Bündnis mit Saudi-Arabien

  • 17:51Bergung des AirAsia-Wracks eingestellt

  • 17:35Neuköllns Bezirksbürgermeister Buschkowsky tritt zurück

  • 17:11Spanien: Zahl der Toten bei Absturz von Kampfjet auf elf gestiegen

  • 23:40Netanjahu in Yad Vashem: Iran bereitet Völkermord gegen Juden vor

  • 22:45Union will Dokumentationspflichten bei Mindestlohn abschwächen

  • 22:13Dänemark: Einigung über Antiterrorplan

  • 21:11Europarat fordert Rückkehr aller Vertriebenen im Ukraine-Konflikt

  • 20:34Leihmutterschaft: Europa-Gericht stärkt Wunscheltern den Rücken

  • 20:12Mehr als 50 Extremisten bei Luftschlägen in Pakistan getötet

  • 19:51Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

  • 19:31Spielwarenmesse öffnet Tore für Besucher aus aller Welt

  • 19:04Auschwitz-Überlebende fordern Toleranz und Verständnis

  • 18:49UN verurteilen Polizeigewalt in Ägypten

  • 18:09Obama verteidigt Bündnis mit Saudi-Arabien

  • 17:35Neuköllns Bezirksbürgermeister Buschkowsky tritt zurück

  • 16:49IS-Terroristen stellen Japan und Jordanien neues Ultimatum

  • 16:32Impf-Allianz GAVI sammelt über 7,5 Milliarden Dollar ein

  • 16:10Polizei im Kosovo setzt Tränengas gegen Demonstranten ein

  • 14:48Tsipras ernennt neues griechisches Kabinett

  • 14:30Behindertenbeauftragte erinnert an "Euthanasie"-Verbrechen

  • 14:17Neun Tote bei Geiselnahme in Tripolis

  • 13:31Studie: Antisemitismus in Deutschland immer noch fest verankert

  • 13:01Anschlag auf libysches Hotel

  • 23:17Apple stellt neuen Gewinnrekord für Quartal auf: 18 Milliarden Dollar

  • 23:06Yahoo will Alibaba-Anteil in Investmentfirma ausgliedern

  • 15:51Studie: Deutliches Lohngefälle in der Alten- und Krankenpflege

  • 15:10Umfrage: Fußballvereine sollen für Polizeieinsätze zahlen

  • 13:44EVG stellt Bahn Ultimatum und droht mit Warnstreik

  • 12:37Siemens-Gewinn bricht ein - Probleme im Energiegeschäft

  • 11:46Britische Wirtschaft mit stärkstem Wachstum seit sieben Jahren

  • 10:29BGH stärkt Rechte von Bankkunden

  • 08:35Warnstreiks an Flughäfen in Düsseldorf und Köln/Bonn

  • 08:05Facebook und Instagram in vielen Weltregionen teils ausgefallen

  • 23:25Bundesnetzagentur stellt Weichen für Frequenzauktion

  • 22:31SMA Solar streicht 1.600 Arbeitsplätze

  • 22:11Standard & Poor's stuft Russland auf Ramschniveau herab

  • 20:08IG Metall lehnt im Tarifstreit Arbeitgeber-Vorschlag ab

  • 19:30EVG berät über Tarifstreit mit der Bahn und Warnstreiks

  • 17:38Middelhoff bleibt in Untersuchungshaft

  • 17:03Bericht: Chinesische Firma baut U-Bahnen für US-Metropole Boston

  • 16:01Googles Verkehrs-App Waze kooperiert mit Rundfunksender

  • 06:59Auf A9 bald Teststrecke für selbstfahrende Autos

  • 06:33Bevölkerungsschwund: Eisenhüttenstadt reißt 475 weitere Wohnungen ab

  • 21:38ICE-Fahrgäste sitzen zwei Stunden vor Frankfurt/Main Hbf fest

  • 21:26Mexiko: Justiz erklärt vermisste Studenten für tot

  • 20:54St. Pauli: Prostituierte ziehen Freier über den Tisch

  • 18:28Alnatura ruft Sesammus zurück

  • 17:51Bergung des AirAsia-Wracks eingestellt

  • 17:11Spanien: Zahl der Toten bei Absturz von Kampfjet auf elf gestiegen

  • 15:26Schneesturm in Nordosten der USA glimpflicher als erwartet

  • 10:05Schneesturm in USA: Flüge abgesagt

  • 09:33Asteroid rast an Erde vorbei

  • 08:56Schneesturm legt US-Ostküste lahm

  • 21:42New York wappnet sich gegen bevorstehenden Schneesturm

  • 18:50Kampfflugzeug in Spanien abgestürzt - Mindestens zehn Tote

  • 18:10Deutsche Handballer erreichen WM-Viertelfinale

  • 18:00Neue Miss Universe kommt aus Kolumbien

  • 17:19Kirche von England weiht erste Bischöfin

  • 16:22BGH verhandelt über Preisgabe anonymer Samenspender

  • 14:30Rummenigge: Keine finale Entscheidung von Hoeneß für Präsidenten-Amt

  • 14:24Griechischer Sänger Demis Roussos tot

  • 14:08Sexueller Missbrauch: Aufarbeitung kommt nur schleppend voran

  • 13:48Mutmaßlicher Täter im Fall Tugce beantragt Haftentlassung

  • 22:54Klose mit Lazio im Pokal-Halbfinale

  • 22:35Berlin erreicht K.o.-Runde

  • 22:15Heimniederlage für Skyliners

  • 22:07Iserlohn trumpft auf - DEG siegt klar

  • 21:57Bayreuth schlägt Bonn

  • 21:52Schladming: DSV-Asse in WM-Form

  • 21:34Torwartlegende Brodeur macht Schluss

  • 21:25Eisbären plagen Personalsorgen

  • 21:14Hickhack um verdreckte Olympia-Bucht

  • 21:06Algerien und Ghana im Viertelfinale

  • 20:33DFL-Chef fordert globale Expansion

  • 19:14Liebers und Streubel laufen bei EM

  • 18:53Neureuther und Dopfer stark gestartet

  • 18:12Wolfsburg: Olic nicht zum HSV

  • 17:48RB Leipzig schickt Quaschner zurück

  • 17:38Wer qualifiziert sich für Olympia?

  • 17:24Spielergewerkschaft warnt Profis

  • 16:53FIFA-Wahl: Niersbach lobt van Praag

  • 16:43"Hübsche Vorderseite" für Ferrari

  • 15:58Wechselhaft: Eto'o nach Genua

merkzettel

Energiewende

Windräder und Hochspannungsleitungen
heute

17.12.2014 

Atomkraftwerk (AKW) Biblis

Kosten für Atomausstieg
OffMilliardenfonds für AKW-Abbau geplant

Der Ausstieg aus der Atomenergie ist teuer, vor allem für die Energiekonzerne. Doch es gibt Zweifel, ob die von den Unternehmen [mehr] Bild Atomkraftwerk Biblis
Video E.ON setzt auf Ökostrom
Video "Bad Bank" für AKW-Konzerne?

heute

01.12.2014 

E.ON Kraftwerk in Scholven

Energie-Experte im Interview
E.ON-Umbau: "Karten werden neu gemischt"

E.ON will sich mit der Abtrennung der konventionellen Energien neu aufstellen. Die großen Wettbewerber werden einen ähnlichen Weg [mehr] Video E.ON: Ende von Atom, Kohle und Gas
Grafik Wann welcher Meiler vom Netz geht

heute

01.12.2014 

Energiekonzerns E.ON in Hannover

Energieversorger spaltet sich auf
E.ON-Wende alarmiert Politik

Der Umbruch in der Stromwirtschaft lässt auch die Politik nicht kalt. Ganz ohne die großen Versorger kann die Energiewende nicht [mehr] Video E.ON: Ende von Atom, Kohle und Gas
Grafik Wann welcher Meiler vom Netz geht

heute

01.12.2014 

E.ON Zentrale mit E.ON Schriftzug

Energieversorgung
Radikalkur bei E.ON

Der Strom- und Gaskonzern E.ON steht vor dem größten Umbau seiner Konzerngeschichte. Das Düsseldorfer Unternehmen plant die [mehr] Bild E.ON Zentrale
Grafik Wann welcher Meiler vom Netz geht
Video Japans Atom-Rückkehr
Video Demo für Energiewende

heute

01.12.2014 

Energiekonzern E.ON

Konzern plant Radikalumbau
Zeitenwende bei E.ON

E.ON stößt unter dem Druck der Energiewende seine Atom- und Kohlekraftwerke in eine neue Gesellschaft ab. Stattdessen will sich [mehr] Video E.ON baut um
Grafik Wann welcher Meiler vom Netz geht
Video Japans Atom-Rückkehr
Video Demo für Energiewende

heute

14.11.2014 

Hände reichen Tablette und Wasserglas

Politbarometer
Politbarometer vom 14.11.2014

Die Mehrheit der Deutschen befürwortet eine Lockerung der aktiven Sterbehilfe. Das zeigt das aktuelle ZDF-Politbarometer. Ärzten [mehr] Interaktiv Klicken Sie sich durch die Zahlen!
Video Mehrheit für aktive Sterbehilfe
Video Berlin: Debatte um Sterbehilfe
Video "Passive Suizidhilfe erlauben"

heute

04.11.2014 

Stromleitung

Stromnetze
Haupt-Stromtrassen bleiben

Die Betreiber der Stromnetze haben noch einmal alles durchgerechnet: Ohne neue Supertrassen in den Süden wird der Traum von der [mehr] Bild Stromtrassen bleiben
Video Streit um Stromtrassen
Video Seehofer stellt Stromtrassen infrage
Video Widerstand aus Bayern

heute

16.09.2014 

Batteriepark in Schwerin

Neuer Ökostromspeicher
Ökostromakku: Der Impuls von Schwerin

Europas größter Batteriespeicher ist ans Netz gegangen. Damit wird ein erheblicher Nachteil der erneuerbaren Energien [mehr] Video Riesenspeicher für Windenergie
Video "Keine neuen Kohlekraftwerke"
Video Windparks ohne Anschluss
Video Die Stromlüge der Industrie

heute

01.10.2014 

Windpark bei Werl

Energiewende
Ökostrom überholt Braunkohle

Erstmals haben erneuerbare Energien die Braunkohle bei der Stromerzeugung in Deutschland überholt. Insgesamt hatten Wind-, [mehr] Bild Windpark - Windenergie - Typical
Video Braunkohle - wie lange noch?
Video Energiewende dank Batteriepark
Video Preisstabilität durch EEG

heute

16.09.2014 

Batteriespeicher in Schwerin

Regenerative Energien
Akkus sollen Stromnetz stabilisieren

Die Deutschen setzen immer stärker auf Energie aus Sonne und Wind - doch damit ist das Stromnetz erheblichen Schwankungen [mehr] Video Riesenspeicher für Windenergie
Video "Keine neuen Kohlekraftwerke"
Video Windparks ohne Anschluss
Video Die Stromlüge der Industrie

heute

18.11.2014 

Fässer mit Atommüll

Entwurf für Entsorgungsplan
Offenbar mehr Atommüll zu entsorgen

Deutschland wird in den nächsten Jahrzehnten voraussichtlich deutlich mehr Atommüll entsorgen müssen als bislang angenommen. [mehr] Bild Fässer mit Atommüll
Video Suche nach Endlager
Video Asse-Räumung wohl erst 2033
Video "Bad Bank" für AKW?

heute

26.10.2014 

Demonstration

Vattenfall-Klage
Sprengsatz für TTIP-Projekt

Sigmar Gabriels Interessen als Wirtschaftsminister und die des linken Lagers laufen beim Freihandelsabkommen TTIP auseinander. Er [mehr] Bild Protest gegen TTIP
Video Klaus Staeck zu TTIP
Video Detlef Wetzel zu TTIP
Video Steinbrück: "TTIP große Chance"

heute

06.08.2014 

Temporärer Wohnkomplex

Fukushima
Rückkehr in die verstrahlte Sperrzone

Gut drei Jahre nach dem schweren Reaktorunglück in Fukushima hat die japanische Regierung ehemalige Bewohner ausgewählt, die [mehr] Video Rückkehr nach Fukushima
Video Rückkehr zur Atomkraft
Bilderserie Ohne Netz und doppelten Boden

1 / 1
  • Weitere Ergebnisse zum Themenschwerpunkt

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen