23.01.2017
  • 21:50Sprecher des Weißen Hauses sieht sich Wahrheit verpflichtet

  • 21:27Marokko: Starke Schneefälle im Norden des Landes

  • 21:13Syrien-Konferenz ohne greifbares Ergebnis

  • 20:41Italien: Bergung von drei Hundewelpen gibt Rettern neue Hoffnung

  • 20:08Rumäniens Staatschef plant Referendum zu Antikorruptionsgesetzen

  • 20:07Ecclestone kein Geschäftsführer mehr

  • 19:48Erstmals neuer Virustyp bei Geflügelpest in Schleswig-Holstein

  • 19:44McDonald's setzt erneut weniger um

  • 19:11Flughafen BER: Klarheit über mögliche Mehrkosten bis März

  • 18:39Flughafen Hahn geht wohl an Chinesen

  • 18:37Bund und Länder einigen sich beim Unterhaltsvorschuss

  • 18:15Kauder mahnt Trump: Pauschale Drohungen gegen Medien fehl am Platz

  • 17:58USA ziehen sich aus Handelsabkommen TPP zurück

  • 17:32Eurozone gibt grünes Licht für Athener Schuldenerleichterungen

  • 17:05Ölpreise wenig verändert

  • 16:28Syrien-Gespräche: de Mistura fordert friedliche Lösung

  • 16:00Trumps erster Arbeitstag: US-Industrien stärken

  • 15:31Operation gegen Waffenhandel: 245 Festnahmen

  • 15:06Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen

  • 14:54Videobeweis: Testphase erfolgreich

Zurück zur Startseite

Alle Meldungen im Überblick

  • 21:50Sprecher des Weißen Hauses sieht sich Wahrheit verpflichtet

  • 21:27Marokko: Starke Schneefälle im Norden des Landes

  • 21:13Syrien-Konferenz ohne greifbares Ergebnis

  • 20:41Italien: Bergung von drei Hundewelpen gibt Rettern neue Hoffnung

  • 20:08Rumäniens Staatschef plant Referendum zu Antikorruptionsgesetzen

  • 20:07Ecclestone kein Geschäftsführer mehr

  • 19:48Erstmals neuer Virustyp bei Geflügelpest in Schleswig-Holstein

  • 19:44McDonald's setzt erneut weniger um

  • 19:11Flughafen BER: Klarheit über mögliche Mehrkosten bis März

  • 18:39Flughafen Hahn geht wohl an Chinesen

  • 18:37Bund und Länder einigen sich beim Unterhaltsvorschuss

  • 18:15Kauder mahnt Trump: Pauschale Drohungen gegen Medien fehl am Platz

  • 17:58USA ziehen sich aus Handelsabkommen TPP zurück

  • 17:32Eurozone gibt grünes Licht für Athener Schuldenerleichterungen

  • 17:05Ölpreise wenig verändert

  • 16:28Syrien-Gespräche: de Mistura fordert friedliche Lösung

  • 16:00Trumps erster Arbeitstag: US-Industrien stärken

  • 15:31Operation gegen Waffenhandel: 245 Festnahmen

  • 15:06Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen

  • 14:54Videobeweis: Testphase erfolgreich

  • 21:50Sprecher des Weißen Hauses sieht sich Wahrheit verpflichtet

  • 21:13Syrien-Konferenz ohne greifbares Ergebnis

  • 20:08Rumäniens Staatschef plant Referendum zu Antikorruptionsgesetzen

  • 18:37Bund und Länder einigen sich beim Unterhaltsvorschuss

  • 18:15Kauder mahnt Trump: Pauschale Drohungen gegen Medien fehl am Platz

  • 17:58USA ziehen sich aus Handelsabkommen TPP zurück

  • 16:28Syrien-Gespräche: de Mistura fordert friedliche Lösung

  • 16:00Trumps erster Arbeitstag: US-Industrien stärken

  • 14:46Flughafen Berlin: Regierung kritisiert erneute Verschiebung

  • 14:23Von der Leyen will Auslandszulage für Soldaten in Mali erhöhen

  • 13:26Gambias Ex-Präsident soll Staatskassen geplündert haben

  • 13:00Berlin: Kontakte zu neuer US-Regierung "wachsen"

  • 12:36Festgenommener Neusser hatte Kontakt zu Terrorverdächtigem in Wien

  • 12:07AfD-Vorstand verzichtet auf Rauswurf von Höcke

  • 09:05Trump will Steuerunterlagen nicht offenlegen

  • 08:37Terrorverdächtiger in Neuss: Ermittler werten Datenträger aus

  • 07:18Tornados im Südosten der USA: Mindestens 18 Tote

  • 06:32Neue Syrien-Gespräche beginnen in Kasachstan

  • 06:22Altmaier: Gute Zusammenarbeit mit Trump wichtig

  • 05:39Präsidentschaftskandidatur: Hamon und Valls in Sozialisten-Stichwahl

  • 19:44McDonald's setzt erneut weniger um

  • 19:11Flughafen BER: Klarheit über mögliche Mehrkosten bis März

  • 18:39Flughafen Hahn geht wohl an Chinesen

  • 17:32Eurozone gibt grünes Licht für Athener Schuldenerleichterungen

  • 17:05Ölpreise wenig verändert

  • 11:47Verbraucher wählen Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres 2016"

  • 09:40Samsung: Akku-Probleme führten zu Bränden bei Galaxy Note 7

  • 09:21Dollar gibt nach Trumps Amtsantritt zum Start der Handelswoche nach

  • 00:21Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt: Gabriel zieht positive Bilanz

  • 18:25Essen zur "Grünen Hauptstadt Europas" gekürt

  • 17:52Demonstration für Agrarwende in Berlin

  • 00:16Dow-Jones-Index erholt sich nach Trump-Amtsantritt

  • 23:52Apple verklagt Chip-Zulieferer Qualcomm

  • 21:11Note-7-Debakel: Samsung will berichten

  • 20:46Gabriel: 2016 eine Milliarde weniger Rüstungsexporte genehmigt

  • 16:27Wirtschaft warnt Trump vor neuen Handelsbarrieren

  • 14:59Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage in Schadenersatzprozess verweigern

  • 12:32Berlin: Grüne Woche für Besucher geöffnet

  • 12:25Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Windreich-Gründer

  • 11:49Anleger warten auf Trump-Rede

  • 21:27Marokko: Starke Schneefälle im Norden des Landes

  • 20:41Italien: Bergung von drei Hundewelpen gibt Rettern neue Hoffnung

  • 19:48Erstmals neuer Virustyp bei Geflügelpest in Schleswig-Holstein

  • 15:31Operation gegen Waffenhandel: 245 Festnahmen

  • 15:06Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen

  • 13:56Can-Schlagzeuger Jaki Liebezeit gestorben

  • 11:16"Reichsbürger"-Angriff: Ermittlungen gegen einen Beamten

  • 10:33Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis

  • 00:10Rettungskräfte geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

  • 21:59Nach Flugzeugabsturz: Chapecoense spielt wieder

  • 20:04Tornados töten 15 Menschen im US-Süden - Warnung auch für Florida

  • 18:2339 Tote bei Zugunglück in Indien - Suche nach weiteren Leichen

  • 17:20Karlspreis für britischen Historiker Garton Ash

  • 12:40Schwere Waldbrände in Chile

  • 12:12Nach Lawinenunglück geben Retter die Hoffnung nicht auf

  • 10:39Schweres Erdbeben im Südpazifik

  • 10:07Suche an verschüttetem Hotel in Italien fortgesetzt

  • 08:30Tennis-Sensation: Mischa Zverev schlägt Weltranglisten-Ersten Murray

  • 07:50Papst Franziskus ruft nach Trump-Wahl zu Besonnenheit auf

  • 07:2627 Tote und viele Verletzte bei Zugunglück in Indien

  • 20:55Bundestrainer-Suche wird forciert

  • 20:48Real: Marcelo und Modric verletzt

  • 20:15BVB: Tuchels Vertrag muss warten

  • 20:07Ecclestone kein Geschäftsführer mehr

  • 19:12FIFA: WM-Auslosung im Kreml

  • 18:22Arsenals Wenger droht Ungemach

  • 18:19Kramer sagt Start in Berlin ab

  • 17:51CAS hebt Sperre auf

  • 17:07Demann geht zum FC Bayern München

  • 17:05Glandorf beendet DHB-Karriere

  • 16:14Ein Spiel Sperre für Hradecky

  • 16:11Freiburger Stenzel an Schulter verletzt

  • 16:09Aue löst Vertrag mit Kluft

  • 15:14Mason nach Schädelbruch operiert

  • 14:59BVB verlängert mit Pulisic bis 2020

  • 14:54Videobeweis: Testphase erfolgreich

  • 14:32Wolfsburg holt Torhüterin Martens

  • 14:26Nadal steht im Viertelfinale

  • 13:36Koslowski wird Volleyball-Bundestrainer

  • 13:32Würzburg verstärkt sich mit Cobbins

merkzettel

Wintersport am 23. Januar Streif: Saison-Aus für Svindal, Fill gewinnt Sturz-Abfahrt

BilderserieFaszination "Streif"
Abfahrt Hahnenkamm
LivecenterWintersport im Liveticker

(Quelle: ZDF)

QuizWissen testen beim Wintersport-Quiz

(Quelle: ZDF)

Kurzmeldung

  • Saison für Svindal gelaufen 18:13 Uhr 23.01.2016
    Aksel Lund Svindal hat sich bei seinem Sturz auf der Streif das vordere Kreuzband und den Meniskus im rechten Knie gerissen. Der norwegische Skirennfahrer muss die Weltcup-Saison vorzeitig beenden. Norwegens Verband rechnet mit einem knappen Jahr Pause für den Gesamtweltcupführenden. Svindal war bei der Abfahrt kurz vor der Traverse verunglückt und in die Fangnetze gekracht. Die Österreicher Hannes Reichelt und Georg Streitberger waren an derselben Stelle gestürzt. Streitberger hat ebenfalls einen Kreuzbandriss und einen Riss des Außenmeniskus. Reichelt kam mit einer Knochenstauchung davon.

  • DSV-Adler Vierter in Zakopane 17:47 Uhr 23.01.2016
    Deutschlands Skispringer haben den erhofften Podestplatz beim Team-Weltcup in Zakopane verpasst. In Abwesenheit des verletzten Severin Freund belegte das DSV-Quartett am Samstag den vierten Rang. Andreas Wank, Stephan Leyhe, Andreas Wellinger und Richard Freitag sammelten 1042,2 Punkte und lagen damit um 80,2 Zähler hinter dem Sieger Norwegen (1122,4). Zweiter wurde Österreich (1089,5) vor Gastgeber Polen (1056,7).

  • Schempp Zweiter in der Verfolgung 15:49 Uhr 23.01.2016
    Simon Schempp hat beim Biathlon-Weltcup in Antholz seinen zehnten Sieg nur knapp verpasst. Der 27-Jährige musste sich einen Tag nach seinem Erfolg im Sprint in der Verfolgung nur Anton Schipulin geschlagen geben. Den letzten seiner 20 Schuss traf der Schwabe nicht und lag nach 12,5 Kilometern 10,3 Sekunden hinter dem Russen, der gleich zwei Strafrunden drehen musste. Der Sprint-Neunte Arnd Peiffer wurde Fünfter. Andreas Birnbacher lief nach fehlerfreiem Schießen von Platz 41 auf Rang 14. Erik Lesser schaffte es als 18. ebenfalls noch in die Top 20. Benedikt Doll wurde 23.

Der Südtiroler Peter Fill hat die von schweren Stürzen überschattete und vorzeitig abgebrochene Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel gewonnen. Aksel Lund Svindal (Norwegen) krachte auf der Streif ebenso in den Zaun wie die Österreicher Hannes Reichelt und Georg Streitberger. Für letzteren wie für Svindal ist die Saison beendet. 

Links
Wintersport-Liveticker
Wintersport-Liveticker mobil
Wintersport in Zahlen
Geprägt war das Rennen auf der legendären Streif von den Unfällen des norwegischen Weltcup-Spitzenreiters Svindal, Super-G-Weltmeister Reichelt und dessen österreichischem Teamkollegen Georg Streitberger. Die beiden ÖSV-Starter wurden mit dem Rettungshubschrauber von der Piste geflogen. Im Krankenhaus in Innsbruck stellte sich bei Streitberger heraus, dass in seinem rechten Knie das vordere Kreuzband und der Außenmeniskus gerissen waren. Svindal wurde zunächst mit dem Schneemobil ins Tal gefahren, danach ebenfalls zu einer genaueren Untersuchung nach Innsbruck. Dort kam auch für ihn die Hiobsbotschaft: Kreuzbandriss und Riss des Meniskus' im rechten Knie, Saisonaus. Reichelt kam mit einer Knochenstauchung davon.

Abruch nach 30 Startern

Georg Streitberger nach seinem Sturz in Kitzbühel.

Schwer gestürzt: Georg Streitberger
Quelle: reuters

Die drei Rennfahrer hatten an der gleichen Stelle kurz vor der Traverse die Kontrolle verloren und waren in die Netze geflogen. Aus Sicherheitsgründen brach Rennchef Markus Waldner die Abfahrt nach 30 Startern - die für die offizielle Wertung nötig sind - ab. Wegen schlechter Sicht war schon der Start des Hahnenkamm-Klassikers mehrmals verschoben und schließlich etwas nach unten verlegt worden.

Andreas Sander fuhr nach den Rängen zehn im Super-G sowie 15 in der Kombination vom Vortag als 17. (+2,00 Sekunden) wieder in die Top 20. "Den Platz nehme ich mit", sagte er im Ziel und betonte: "Nach den ganzen Stürzen ist mir das echt egal. Danach war ich so schockiert, dass ich nur gehofft habe, dass es voll glücklich über die Bühne geht." DSV-Teamkollege Klaus Brandner musste wegen des Abbruchs auf seinen Start in Kitzbühel verzichten.

Zweiter Sieg zum zweiten Geburtstag

 Peter Fill feiert seinen Sieg in Kitzbühel mit Arnold Schwarzenegger.

Promis unter sich: Peter Fill (li.) mit Arnold Schwarzenegger
Quelle: reuters

Den wichtigsten Sieg seiner Karriere feierte indes Fill, der erst zum zweiten Mal überhaupt ganz oben auf dem Podest stand. "Heute war mein 301. Weltcup-Rennen, und mein Sohn wird heute zwei Jahre alt", sagte der 33-Jährige.

Videos vom Wintersport am 23. /24.Januar

Fill gewinnt Sturzrennen auf der Streif

Schempp: "Glücklich mit Platz zwei"

zdf.de

Simon Schempp nach seinem zweiten Platz in der Verfolgung beim Biathlon-Weltcup in Antholz und Arnd Peiffer, der Fünfter wurde, im Interview mit ZDF-Sportreporterin Anja Fröhlich.

Gössner: "Weiß nicht, wo es hakt"

Miriam Gössner, als 20. beste deutsche Biathletin in der Verfolgung von Antholz, im Interview mit ZDF-Sportreporterin Anja Fröhlich.

Sport kompakt vom 23. Januar

Ski Alpin - Ergebnisse am 21.01. Zum Wintersport-Liveticker
Kitzbühel Männer Abfahrt
Startaufstellung um 11:30 Uhr
(1) Steven Nyman    
(2) Travis Ganong    
(3) Adrien Théaux    
(4) Patrick Küng    
(5) Peter Fill    
(6) Hannes Reichelt    
(7) Kjetil Jansrud    
(8) Romed Baumann    
(9) Dominik Paris    
(10) Vincent Kriechmayr    
(11) Guillermo Fayed    
(12) Max Franz    
(13) Beat Feuz    
(14) Boštjan Kline    
(15) Carlo Janka    
(16) Christof Innerhofer    
(17) Erik Guay    
(18) Matthias Mayer    
(19) Aleksander Aamodt Kilde    
(20) Johan Clarey    
(21) Andreas Sander    
(22) Blaise Giezendanner    
(23) Klaus Kröll    
(24) Valentin Giraud Moine    
(25) Andrew Weibrecht    
(26) Bryce Bennett    
(27) Manuel Osborne-Paradis    
(28) Otmar Striedinger    
(29) Benjamin Thomsen    
(30) David Poisson    
(31) Nils Mani    
(32) Brice Roger    
(33) Josef Ferstl    
(34) Emanuele Buzzi    
(35) Ralph Weber    
(36) Frederic Berthold    
(37) Nicolas Raffort    
(38) Christian Walder    
(39) Jeffrey Frisch    
(40) Joachim Puchner    
(41) Mauro Caviezel    
(42) Klemen Kosi    
(43) Niels Hintermann    
(44) Urs Kryenbühl    
(45) Mattia Casse    
(46) Rok Perko    
(47) Adrian Smiseth Sejersted    
(48) Paolo Pangrazzi    
(49) Daniel Danklmaier    
(50) Thomas Biesemeyer    
(51) Martin Cater    
(52) Andreas Romar    
(53) Thomas Dressen    
(54) Maxence Muzaton    
(55) Broderick Thompson    
(56) Jared Goldberg    
(57) Alexander Köll    
(58) Marc Oliveras    
(59) Gian Luca Barandun    
(60) Dominik Schwaiger    
(61) Henri Battilani    
(62) Ioan Valeriu Achiriloaie    
(63) Andreas Žampa    
Letzte Aktualisierung: 20.01.17 - 22:29:04
23.01.2016, Quelle: dpa,sid
  1. Drucken
  2. Merken
  3. Versenden
  4. Teilen auf:

Versenden

Artikel versenden

Versenden Sie den Beitrag an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
schließen Beitrag versenden

Versenden

Hinweis

Der Beitrag wurde erfolgreich versendet.

schließen

Merkliste

Papierkorb Bild
Merkliste versenden Merkliste schließen

Merkliste

Merkliste versenden

Versenden Sie Ihr Merkliste an Freunde.

Datenschutz
Das ZDF versichert, Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.
Zurück zur Merkliste Absenden Button

Merkliste

Hinweis

Die Merkliste wurde erfolgreich versendet.

Zurück zur Merkliste Merkliste schließen